Schloss Gobelsburg

Domaene Kamptal Grüner Veltliner 2020

leicht & frisch
fruchtbetont
89–90
100
2
Grüner Veltliner 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2029
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 89–90/100
Suckling: 91/100
6
Österreich, Kamptal
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Domaene Kamptal Grüner Veltliner 2020

89–90
/100

Lobenberg: Dieser DAC Grüner Veltliner ist ein absolut herkunftstypischer Wein. Das bedeutet, er pfefferlt leicht in der Nase, wirkt animierend frisch und knackig. Am Gaumen knochentrocken mit Aromen von Birne, Granny Smith und Zitrusfrüchten. Spritzig und würzig. Ein toller Weinwert, deutlich unter 10 Euro. 89-90/100

91
/100

Suckling über: Domaene Kamptal Grüner Veltliner

-- Suckling: This ripe, substantial gruner veltliner has a wide spectrum of aromas. from yellow apple through stone fruit to baking spices. Good structure and lovely balance. Drink or hold. Screw cap. 91/100

Mein Winzer

Schloss Gobelsburg

Schloss Gobelsburg kann als das älteste kontinuierlich geführte Weingut der Donauregion Kamptal betrachtet werden. Die Weinbaugeschichte lässt sich hier nämlich bis ins 12. Jahrhundert zurückverfolgen. Seit 1996 wird das Weingut von Eva und Michael Moosbrugger geführt.