Terroir al Limit

Dits del Terra 2018

Limitiert

strukturiert
unkonventionell
saftig
pikant & würzig
96–97
100
2
Carignan 100%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2040
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96–97/100
Parker: 95/100
6
Spanien, Priorat
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Dits del Terra 2018

96–97
/100

Lobenberg: Ein sehr floraler, reinsortiger Carignan. Spontan vergoren. Ein noch von Eben Sadie angelegter Weinberg, eine warme Lage in Südexposition. Nur im großen, 10 Jahre alten Fuder ausgebaut. Für diese brachiale, heiße Gegend mit nichts als Schiefergestein und brütender Sonne ist der Wein ein Wunder in Samt und Seide mit mehr Frische und Vibration als der Arbossar, man mag es kaum glauben. 96-97/100

95
/100

Parker über: Dits del Terra

-- Parker: The south-facing Cariñena vineyard used for the 2018 Dits del Terra is worked biodynamically and is in the process of being certified organic. The grapes fermented in concrete with indigenous yeasts, and the wine matured in 50% oak foudre and 50% in concrete. The 2019 will be 100% concrete. You can immediately notice the cooler year and the longer ripening cycle here compared with the 2017; there is more depth here, and the quality of the tannins is completely different and provide for a more elegant mouthfeel. The oak is neatly integrated and folded into the structure of the wine. It comes through as medium-bodied, powerful and elegant. It should develop nicely in bottle. 2,006 bottles were filled in September 2020. 95/100

Mein Winzer

Terroir al Limit

Was passiert, wenn ein Münchner im fernen Spanien ein Weingut aufbaut, sich das Knowhow von einem der größten Erzeuger Südafrikas einholt und beide das Ziel haben, nach burgundischem Vorbild Weine von Weltformat zu erzeugen?

Diesen Wein weiterempfehlen