Sainte Léocadie

Cuvée Leukadios Blanc 2018

Sale

exotisch & aromatisch
fruchtbetont
mineralisch
89–90
100
2
Marsanne 70%, Vermentino 20%, Muscat petit grain 10%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2023
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 89–90/100
6
Frankreich, Languedoc, Minervois
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Cuvée Leukadios Blanc 2018

89–90
/100

Lobenberg: Der erste Naseneindruck ist geprägt von der Frische des Vermentinos. Eisbonbon, aber auch eine leichte, frische Kräutrigkeit. Danach rückt der Muscat nach mit der floralen Ebene. Wunderbar duftig, animierend. Im Mund bestätigt sich die Aromatik. Die Frische ist enorm präsent, aber die Marsanne sorgt für die charmante Cremigkeit, die dem Wein - trotz seiner vermeintlichen Einfachheit – viel Struktur und deutliche Tiefe verleiht. Verblüffend substanzreich. Insgesamt ein herrlich erfrischender Wein, mit erfreulicher, frischer Trinkigkeit, gemacht für lange Sommerabende. 89-90/100

Mein Winzer

Sainte Leocadie

Die Domaine Sainte Léocadie befindet sich in Aigne, nordwestlich von Narbonne gelegen. Die Appellation Minervois grenzt im Süden direkt an die vielleicht berühmtere Appellation Corbières. Das Weingut umfasst etwa 30 Hektar, was aber mosaikartig aufgeteilt ist. Im Herzen der Domaine liegt in einem...