Domaine Stephane Ogier

Cote Rotie Mon Village 2017

Cote Rotie Mon Village 2017
StilStil
strukturiert
frische Säure
RebsorteRebsorte
Syrah 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 94+/100
Galloni 92-93/100
WeinWein
Rotwein
barrique
13,5% Vol.
Trinkreife: 2020 - 2036
Verpackt in: 6er
LageLage
Frankreich
Rhone
Nordrhone
Allergene
Sulfite

  • 44,00 €

0,75 l · 39773H

58,67 €/l

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Auf Lager


Alle Weine von Domaine Stephane Ogier

Abfüller - Domaine Stephane Ogier, Chemin du Bac, 69420 Ampuis, FRANKREICH


Lobenberg

Lobenberg über:
Cote Rotie Mon Village 2017

94+/100
Lobenberg: Um den Steillagen-Côte Rôtie der alten Reben noch weiter hervorzuheben, wird dieser nun "Reserve" de Ogier heißen. Er enthält auch den Côte Rôtie der jüngeren Reben aus den Einzellagen und der Reserve und alle Reben des Plateau und der unteren Hanglage. Die verbleibende Reserve aus den Steilhängen könnte auch aufgeteilt werden in ihre einzelnen Lagen und Namen, von der Qualität wäre das ohne weiteres machbar und im qualitativen Vergleich zu den Nachbarn fast ein Muss. Das würde jedoch den Preis zu rasch Richtung Lancement und Belle Hélène explodieren lassen. Mit der Aufteilung in Village und Reserve ist nun der erste Schritt zur noch höheren Qualität vollzogen. Natürlich die gleiche organische Handarbeit wie zuvor, der Village erfährt die gleiche Aufmerksamkeit wie die Crus. Der 18 Monate im zu einem Drittel neuen Barrique ausgebaute Village ist ein wunderbar frischer, fruchtiger und komplexer Wein aus Erträgen von nur 30 hl/ha. Satte konzentrierte rote und schwarze Frucht, Rauch, Röstaromen, schwarze Johannisbeere, Maulbeere, Lakritze, Minze, Wacholder, schwarze Erde, Garrigues. Verspielter und fruchtbetonter, pikanter Mund mit hoher Intensität. Ein sich schon früh und offen präsentierender Spaßmacher. Kein Côte-Rôtie zum Anbeten, sondern zum Reinspringen. Lecker. Es gibt nicht viele Côte Rôties dieser Klasse. 94+/100
Galloni

Galloni über:
Cote Rotie Mon Village 2017

92-93/100
-- Galloni: Inky ruby. Fresh black/blue fruit and floral pastille scents show hints of black pepper, smoked meat and five-spice powder. Juicy and energetic on the palate, offering sharply delineated cherry, blueberry, violet pastille and spicecake flavors and a hint of licorice. The impressively long, appealingly sweet finish features harmonious tannins and resonating floral and spice notes. 92-93/100
Mein Winzer

Domaine Stephane Ogier

Im Augenblick besitzen die hier seit Generationen ansässigen Ogiers 3,5 ha, wovon 2 ha ausschließlich der Vinifikation des Cote Rotie vorbehalten sind. Die Weinberge sind in 4 Einzelparzellen unterteilt. Im Verlauf eines Jahres müssen vom Rebschnitt bis zur Weinlese die verschiedensten Winzerarbeiten in mühsamer Handarbeit verrichtet werden. […]

Zum Winzer
  • 44,00 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 58,67 €/l

Ähnliche Produkte