Corton Bressandes Grand Cru 2015

Chandon de Briailles

Corton Bressandes Grand Cru 2015 BIO

95
100
2
Pinot Noir 100%
3
Lobenberg 95/100
Decanter 96/100
Parker 95/100
5
Rotwein
barrique
13,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2040
Verpackt in: 6er OHK
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Domaine Chandon de Briailles, 1 Rue Soeur Goby, 21420 Savigny-les-Beaune, FRANKREICH


  • 159,00 €

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Lieferzeit ca. 7-14 Tage

lobenberg

Lobenberg über:Corton Bressandes Grand Cru 2015

95
/100

Lobenberg: 2015 gab es hier bis zu 80% Ganztrauben in der offenen Maischegärung, die fast einen Monat dauerte. Dann per Schwerkraft zum Ausbau in Barriques, hier gibt es kein Pumpen des Weines. Nur geringe Schwefelgabe zur Abfüllung. Eine sehr feine und dennoch konzentrierte Nase. Etwas dunkle Würze, Graphit und Teer liegen unter der schwebend-feinen roten Frucht. Satte Sauerkirsche und Johannisbeere, daneben Waldhimbeere, dicht, hochkonzentriert und hochintensiv. Alles wirkt fein verwoben und elegant, aber ebenso massiv und üppig. Wow, das ist schon eine Wucht aus dem vollreifen Jahr 2015. Der Mundeintritt ist dann ein verblüffend rassiges Feuerwerk in roter Frucht. Da kommt viel Johannisbeere und Sauerkirsche, druckvoll und Energie versprühend. Dieser Bressandes zeigt so viel Spannung und vibrierendes Spiel, dass es die reinste Trinkfreude ist. Auch hier wieder viel Graphitmineralik, Teer und Tee im Ausklang. Doch die so reifen, geschliffenen Tannine und die tänzelnde Rotfruchtigkeit des Chandon-Stils machen den Wein zu so einer saftigen Schönheit und einem komplexen Wunderwerk wie es wirklich nur die besten Cortons darstellen können. Dennoch ein massiver, mundfüllender Wein mit beeindruckender Präsenz, Power und Dichte. Mit diesem atemberaubenden Rückgrat eines Grand Cru vom Corton wird er sicher lange, lange Zeit brauchen, um die vollständige Genussphase zu erreichen, aber dann auch mit einem beinahe unsterblichen Potenzial ausgestattet sein, ob dieser majestätischen Präsenz dieses Corton Bressandes. Wow, ein schieres Meisterwerk, aber bitte sehr lange im Keller vergessen, sonst ist die Struktur zu überwältigend. 95/100

Decanter

Decanter über:Corton Bressandes Grand Cru 2015

96
/100

-- Decanter: The Bressandes takes things up a notch, with a fabulous nose of dark fruit, rich soil, fresh mushroom and woodsmoke. The palate is deep and full-bodied with incredible structual amplitude, endowed with the richness of the vintage but also all of Corton's taut, mineral vigour. François de Nicolay mentioned that the wine will receive an extended élevage in barrel, and it certainly has the materials to merit that. 96/100

Parker

Parker über:Corton Bressandes Grand Cru 2015

95
/100

-- Parker: The 2015 Corton Bressandes Grand Cru is superb, soaring from the glass with a stunningly complex bouquet of cassis, plums, tar, black truffle, dark chocolate and rich spices. On the palate, the wine is full-bodied, powerful and dramatic, with a lavish, layered attack; a massively deep, concentrated and multidimensional mid-palate; and an ample chassis of fine-grained, velvety tannins that assert themselves on the youthfully chewy finish. This Corton Bressandes' sheer scale will demand a decade of cellaring, but this wine exemplifies just what was possible on the hill of Corton in the 2015 vintage. 95/100

Mein Winzer

Chandon Briailles

Die Domaine Chandon de Briailles wurde 1834 im beschaulichen Savigny les Beaune gegründet. Diese kleine Gemeinde verfügt über grandiose Weinberge mit etwas höher gelegenen Parzellen in den waldigen Tälern zwischen der Stadt Beaune und dem Corton Berg. Seit 2001 wird die Domaine von Francois de Nicolay und seiner Schwester Claude gemeinsam geführt. [...]

Zum Winzer
  • 159,00 €

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 212,00 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte