Corte del Lupo Rosso Curtefranca

Ca' del Bosco

Corte del Lupo Rosso Curtefranca 2017

seidig & aromatisch
saftig
pikant & würzig
93–94
100
2
Merlot 38%, Cabernet Sauvignon 33%, Cabernet Franc 22%, Carmenere 7%
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2036
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93–94/100
6
Italien, Lombardei
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Corte del Lupo Rosso Curtefranca 2017

93–94
/100

Lobenberg: Rubinrot mit granatroten Reflexen. Wunderbare Aromen von roten Früchten, Minze und Lakritz. Sehr ausdrucksstark und voller Wärme, wohlig mollige Frucht, ein Schmeichler mit Persönlichkeit und stilistisch ein richtiger Saint Emilion mit ungemein viel Charme und samtig seidigem Trinkfluss. Das macht richtig Freude. 93-94/100

Mein Winzer

Ca’ del Bosco

Maurizio Zanella hätte als millionenschwerer Erbe eines der größten italienischen Transportunternehmen leicht in die Fußstapfen seines Vaters treten können. Stattdessen zog er es vor, als Laie das Risiko einzugehen, in der Lombardei, einem seit Jahrhunderten geschätzten, italienischen...

Diesen Wein weiterempfehlen