Contrada Sciaranuova V.V. 2017

Tascante: Contrada Sciaranuova V.V. 2017

Zum Winzer

96
100
2
Nerello Mascalese 100%
5
rot, trocken
13,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2037
Verpackt in: 6er OHK
9
pikant & würzig
saftig
seidig & aromatisch
strukturiert
3
Lobenberg: 96/100
Wine Enthusiast: 96/100
Decanter: 96/100
Parker: 95+/100
6
Italien, Sizilien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Contrada Sciaranuova V.V. 2017

96
/100

Lobenberg: Eine Selektion der ältesten Reben, daher VV für Vigna Vecchia, 1961 gepflanzt, aus den 12 Terrassen des Sciranova, 730 ha, mit Südwest – Nordost Exposition, sehr alte vulkanische Böden bis zu 40.000 Jahre, daher ist hier der Untergrund stärker verwittert. Sehr komplex schon beim ersten Hinriechen: deutliche Kräuternoten, braucht Zeit, um seine verführerische Frucht zu zeigen. Holundermark und dunkles Vulkangestein, dichte, kompakte Mineralik, die sich mit Kräuterwürze verbindet. Am Gaumen dicht und druckvoll, etwas fordernd und damit unterscheidet er sich deutlich von den anderen Weinen des Gutes. Der Gerbstoff ist wolkiger aber auch dichter, zunächst bleiben die Nuancen hinter dieser Wolke aus Kraft und Terroir verborgen. Mit viel Luft öffnet sich das Ganze, neben den zu erwartenden dunklen Früchten, eingekochte Zwetschge und Johannisbeere, wird er aber auch im Aromenspektrum fein: Kirsche, Himbeere und Waldbeeren setzen sich bald durch. Hier ähnelt er seinen Brüdern, bleibt aber deutlich druckvoller und kompakter, und hat damit viel mehr Potential. 96/100

96
/100

Wine Enthusiast über: Contrada Sciaranuova V.V.

-- Wine Enthusiast: Compelling aromas of Mediterranean scrub, fragrant purple flowers, wild berries and crushed stone lead the nose in this gorgeous red. On the delicious, elegantly structured palate, polished tannins seamlessly support flavors of juicy black cherry, crushed raspberry, licorice and graphite all while fresh acidity keeps it balanced. Drink 2021–2029. 96/100

96
/100

Decanter über: Contrada Sciaranuova V.V.

-- Decanter: Sciaranuova is located at 730m above sea level on Etna's northern slopes. The 4.9 hectares of dry stone terraced vineyard are on ancient lava flows ranging from 4,000 to 40,000 years old. Intense, ripe and textured, it displays a good concentration of fleshy red fruits with notes of liquorice, balsam, cocoa, leather and soft spices. Broad-shouldered and ageable, it finishes elegantly with a long, mineral tang. 96/100

95+
/100

Parker über: Contrada Sciaranuova V.V.

-- Parker: Made with fruit from old vines, the Tenuta Tascante 2017 Etna Rosso Contrada Sciaranuova V.V. is powerful and delicate at the same time, and it strikes a careful balance between these two opposing forces. This is one of the biggest compliments you can give to a wine from Etna, one of the most dramatic and violent winemaking panoramas on Earth. This lovely Nerello Mascalese shows aromas of cherry and wild rose with toasted nut, scorched earth and lavender essence. The concentration and staying power from those old vines add considerably to the depth, tannic power and complexity of this age-worthy bottle. 95+/100

Mein Winzer

Tascante

Die Familie Tasca betreibt nun schon seit 190 Jahren Weinbau auf Sizilien. Als sie das Gut Regaleali erwarb, existierte Italien noch nicht und Sizilien wurde von den Bourbonen, dem Königshaus Spaniens, regiert.