Colonia Las Liebres Bonarda Clasica 2017

Altos Las Hormigas

Colonia Las Liebres Bonarda Clasica 2017

Sale

89–90
100
2
Bonarda 100%
5
rot, trocken
13,0% Vol.
Trinkreife: 2019–2024
Verpackt in: 6er
9
fruchtbetont
pikant & würzig
unkonventionell
3
Lobenberg: 89–90/100
Gerstl: 17+/20
6
Argentinien, Mendoza
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Colonia Las Liebres Bonarda Clasica 2017

89–90
/100

Lobenberg: Bonarda zählt zu den meistangebauten Rebsorten Argentiniens. Im Mendoza ist sie bereits seit dem letzten Jahrhundert tief verwurzelt. Doch wie schmeckt reinsortiger Bonarda? Süffig! Und zwar enorm. Das ist ein tiefdunkler, würziger und sehr beerig-fruchtiger Rotwein. Mit feinem Tannin, mittelkräftiger Säure und Kräutern der Provence. Erinnert fast schon an einen burgundischen Wein ob der klaren Sauerkirschnote und Balance. Ausbau und Vergärung im Stahltank. So bleibt die Rebsorte und der fruchtige Charakter erhalten. Aufmachen und Spaß haben lautet hier die Devise! 89-90/100

Mein Winzer

Altos Las Hormigas

Alberto Antonini und Antonio Morescalchi besuchten 1995 Südamerika. Antonini ist Winzer in der Toskana. Auf dieser Reise verliebte er sich so sehr in das Terroir Mendozas, dass er rasch zurückkehrte und feste Pläne in der Tasche hatte.

Colonia Las Liebres Bonarda Clasica