Clarence de Haut Brion (2.Wein) 2018

Haut Brion

Clarence de Haut Brion (2.Wein) 2018

RebsorteRebsorte
Merlot 58,2%
Cabernet Sauvignon 28,5%
Cabernet Franc 9,7%
Petit Verdot 3,6%
BewertungBewertung
Lobenberg 95/100
Pirmin Bilger 19/20
PM 94/100
Suckling 94-95/100
Parker 92-94/100
WeinWein
Rotwein
barrique
Trinkreife: 2026 - 2046
Verpackt in: 6er OHK
LageLage
Frankreich
Bordeaux
Pessac Leognan
Allergene
Sulfite

  • 137,95 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

0,75 l · 37516H

183,93 €/l

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Nur noch 12 Flaschen verfügbar

Subskription: Herbst 2021

Alle Weine von Haut Brion

Abfüller - Haut Brion, B.P. 24, 133 av. Jean Jaurès, 33602 Pessac - Cedex, FRANKREICH


lobenberg

Lobenberg über:
Clarence de Haut Brion (2.Wein) 2018

95
/100

Lobenberg: Der Zweitwein von Haut Brion kommt dieses Jahr mit einer Cuvée von 58.2% Merlot, 28.5% Cab. Sauvignon, 9.7% Cab. Franc und 3.6% Petit Verdot. Die beiden Zweitweine von La Mission und auch von Haut Brion sind 2018 unglaublich gut gelungen. Wir haben hier etwas, das andere Güter aus dem oberen Mittelfeld gerne als Grand Vin haben würden. Der Clarence ist deutlich wuchtiger in der Nase als der feinere La Chapelle von Mission. Würziger, mehr dunkle Beerenfrüchte, aber auch hier Feinheit neben der Üppigkeit, Kirsch- und Pflaumenaromatik. Das macht Freude, das hat unglaublich viel Charme. Sehr intensiver Mund und hier im Clarence haben wir auch das dazu, was der La Chapelle nicht ganz hatte, nämlich die Fülle und das Fleisch in der Mitte. Dazu kommt eine hohe Würze, er ist vielleicht nicht ganz so mineralisch schwebend wie der La Chapelle, dafür noch intensiver in der Frucht, noch konzentrierter. Wow, tolle Länge. Ein wirklich wunderschöner Pessac Wein und für einen Zweitwein richtig großes Kino. Das ist der beste Clarence, den ich bisher probiert habe. Diese beiden Zweitweine sind einfach wirklich toll. 95/100

Pirmin Bilger

Pirmin Bilger über:
Clarence de Haut Brion (2.Wein) 2018

19
/20

-- Pirmin Bilger: 58,2% Merlot, 9,7% Cabernet Franc, 28,5% Cabernet Sauvignon und 3,5% Petit Verdot. Die Ernte hat vom 6. September bis 2. Oktober stattgefunden. Sinnlich verführerisches Bouquet mit schöner Komplexität und unglaublich tiefgründig. Wuchtig schwarzfruchtig geprägt mit kühler ätherischer Ausprägung. Zarte Pfeffernoten geben eine besonder würzige Note. Unglaublich betörender delikater Auftakt am Gaumen mit dieser herrlichen Extraktsüsse und einem harmonischen Zusammenspiel der Fruchtaromen mit den Strukturelementen. Der ist so unglaublich zart und cremig fein. Vom Anfang bis zum Finale hat er immer diesen Druck und zeigt ein faszinierendes Durchhaltevermögen. Ein von Fülle und Eleganz geprägter Spitzenwein. 19/20

PM

PM über:
Clarence de Haut Brion (2.Wein) 2018

94
/100

-- PM: -- Peter Moser: Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Frische schwarze Kirschenfrucht, ein Hauch von Lakritze, tabakige Nuancen, ein Hauch von Orangenzesten, mineralischer Touch. Saftig, gute Komplexität, schwarze Kirschen, reife Pflaumen, präsente gut integrierte Tannine, salziger Touch, schokoladig im Abgang, gutes Entwicklungspotenzial. 94/100

Suckling

Suckling über:
Clarence de Haut Brion (2.Wein) 2018

94-95
/100

-- Suckling: This is an excellent second wine from Haut-Brion with fantastic depth of fruit and structure. Full yet very energetic and a long, linear finish. Shows great length. 94-95/100

Parker

Parker über:
Clarence de Haut Brion (2.Wein) 2018

92-94
/100

-- Parker: The 2018 Le Clarence de Haut-Brion is a blend of 58.2% Merlot, 28.5% Cabernet Sauvignon, 9.7% Cabernet Franc and 3.6% Petit-Verdot, harvested September 6 to October 2. Deep garnet-purple colored, it opens with a very serious nose of earthy layers—tilled soil, truffles, underbrush and crushed rocks—giving way to notions of Black Forest cake, kirsch and redcurrant jelly with wafts of cassis and pencil shavings. Full-bodied, the palate is sparked with fantastic energy, featuring layers of red and black fruits with a smooth, rounded texture and lively minty kick to the finish. 92-94/100

Wine Enthusiast

Wine Enthusiast über:
Clarence de Haut Brion (2.Wein) 2018

-- Wine Enthusiast: Barrel Sample. This wine has an immense structure that's powered by tannins, yet backed by a dry core and bright acidity. The black currant flavor is very fine and concentrated while also having a juicy freshness that marks the vintage. It has all the structure that should be expected from this estate. 96-98/100

Mein Winzer

Haut Brion

Château Haut-Brion ist im Besitz der amerikanischen Familie Dillon. Seit dem Jahre 2001 ist Prinz Robert von Luxemburg, ein Urenkel Dillons, für die Leitung des Châteaus verantwortlich. […]

Zum Winzer
  • 137,95 €
Nur noch 12 Flaschen verfügbar

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 183,93 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte