Bodegas Mas Alta

Cirerets 2017

fruchtbetont
saftig
seidig & aromatisch
pikant & würzig
95–96
100
2
Garnacha 60%, Carignan 40%
5
rot
15,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2043
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 95–96/100
Parker: 93/100
6
Spanien, Priorat
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Cirerets 2017

95–96
/100

Lobenberg: Wirkt schon in der Nase extrem spielerisch und beschwingt. Feinste Kirschen- und Blaubeeraromen bestimmen das Geschmacksbild. Am Gaumen im gleichen Maße mineralisch wie die anderen beiden Top-Cuvees, aber hier ist Mineralik und auch Tannin unheimlich poliert und elegant. Alles wirkt sehr fokussiert, stringent und auf den Punkt gebracht. Rassig und mit feinkörniger Struktur strömt er an den Gaumen zurück. Jetzt ist klar, dass es sich hier um eine der eindrucksvollsten Fäuste im Samthandschuh handelt. In dieser Finesse-Stilistik die absolute Ausnahmerscheinung, aber man sollte ihn keinesfalls unterschätzen. Ein mit feinem Pinsel geschaffenes Meisterwerk aus dem sonst so vor Präsenz strotzenden Priorat. Für all jene gemacht, die nach Weinen mit starker Identität, aber auch verspielter Subtilität suchen. 95-96/100

93
/100

Parker über: Cirerets

-- Parker: The 2017 Cirerets is darker, more powerful and a tad more rustic than the amazing 2018, in comparison of which it suffers a bit. The Garnacha and Cariñena grapes fermented separately in concrete vats, and the wines aged separately for some 16 months, the Garnacha in used barrels and the Cariñena in new ones. 15,000 bottles produced. It was bottled in July 2019. 93/100

Mein Winzer

Bodegas Mas Alta

Bodegas Mas Alta liegt im landschaftlich extremsten Bereich des Priorat und verfügt über die ältesten Rebbestände der ganzen Region. Anfang des 21. Jahrhunderts konnten Frankreichs genialste Weinmacher, Michel Tardieu und Philippe Cambie, dieses Kleinod an ein weinbegeistertes belgisches Ehepaar,...

Diesen Wein weiterempfehlen