Chateauneuf du Pape Reserve Le Clos du Caillou 2006

Domaine Clos du Caillou

Chateauneuf du Pape Reserve Le Clos du Caillou 2006

94-97
100
9
voluminös & kräftig, pikant & würzig
2
Grenache 60%, Syrah 30%, Mourvedre 10%
3
Lobenberg 94-97/100
Winespectator 95/100
IWC 93-96/100
Gerstl 19/20
5
Rotwein
barrique
14,5% Vol.
Trinkreife: 2016–2046
Verpackt in: 12er
6
Frankreich, Rhone, Chateauneuf du Pape
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Domaine Clos du Caillou, , 84350 Courthezon, FRANKREICH


  • 88,00 €

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Chateauneuf du Pape Reserve Le Clos du Caillou 2006

94-97
/100

Lobenberg: Hohe Intensität in der Nase. Eingekochte Früchte, Erdbeere, frische Pflaume, Feige, Gewürze Rosmarin und Thymian. Für den Reserve wird für Fermentation aller Trauben zusammen durchgeführt, dann wird die Hälfte ausgebaut in 500l Fässern aus neuem Holz, die andere Hälfte in Zement. Später wird der Blend gemacht. Auch hier wird der Holzeinsatz damit möglichst gering gehalten. Gerade soviel wie es die Zugeständnisse an die Moderne erfordert. Im Mund schöne Brombeere zeigend. Gute Länge und Konzentration. Nicht die immense Komplexität des "Quartz", sondern mehr zur Wucht hingehend, aber insgesamt doch sehr balanciert und harmonisch. Für viele sicherlich der größere Wein. 94-97

Winespectator

Winespectator über:Chateauneuf du Pape Reserve Le Clos du Caillou 2006

95
/100

-- Winespectator: Really packed but supersilky, with a gorgeous beam of raspberry ganache gliding over super fine-grained tannins, while notes of incense, blackberry preserve, bittersweet chocolate truffle and black tea fill in the background. Seamless and very long. Best from 2009 through 2030. 95/100

IWC

IWC über:Chateauneuf du Pape Reserve Le Clos du Caillou 2006

93-96
/100

-- IWC: Deep ruby. Amazingly deep and seductive raspberry and blackberry aromas are nicely complemented by suave floral and incense qualities. Extremely sweet yet fresh, offering juicy dark berry and candied cherry flavors, with silky tannins providing gentle support. An utterly spherical wine with no roughness to detract from the surreal, sweet fruit. Wow! 93-96/100

Gerstl

Gerstl über:Chateauneuf du Pape Reserve Le Clos du Caillou 2006

19
/20

-- Gerstl: Da sind wir wieder nahe an der Perfektion, komplexe Nase mit mineralischen Noten, unterlegt mit schwarzen Kirschen, hellem Tabak, tolle Würzigkeit, einfach total phantastisch. Ich suche nicht die Opulenz des 2005ers, nein, dieser 2006er hat eine Eigenständigkeit und drückt die Qualität des Jahrgangs aufs Beste aus, tolle Reife mit einer Frische kombiniert, die nichts zu wünschen übrig lässt, sehr konzentriert trotzdem, ohne die Eleganz und Finesse zu verlieren, toll nuancierter Wein...19/20

Mein Winzer

Domaine Clos du Caillou

Sylvie Vacherons sieben Hektar umfassende Weinberge liegen im nordöstlichen Teil der Appellation und grenzen an Beaucastel. Die Weinberge werden biologisch organisch bearbeitet (seit 2010 zertifiziert) und sind überwiegend in der Umstellung zur Biodynamie. [...]

Zum Winzer
  • 88,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 117,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte