Reynon

Chateau Reynon blanc 2020

frische Säure
exotisch & aromatisch
92+
100
2
Sauvignon blanc 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2032
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92+/100
6
Frankreich, Bordeaux, AC Bordeaux
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau Reynon blanc 2020

92+
/100

Lobenberg: Dieser Wein von dem leider jüngst verstorbenen Denis Dubourdieu ist eine sichere Bank der weißen Bordeaux. In Graves gelegen, aber nur die Appellation AC Bordeaux tragend. Keine Stachelbeere, kaum Grasigkeit, sondern eher die feine Bordelaiser Art, den Sauvignon in die Flasche zu bringen. Eine leichte Spur Heu und Gras findet sich schon, aber eben so wie es dem Sauvignon auch geziemt. Schöner frischer Mund. Feine und typische Sauvignon-Frucht mit einer guten Länge. Feine Salzigkeit hintenraus. Lecker und trotzdem mit Klasse. Nach dem etwas verhaltenen, geschmeidigen 2018 war 2019 wieder im Stil von 2017, mit dieser wunderschönen Frische und Würze. 2020 kann da direkt anschließen. Feine Limette, etwas Orangenabrieb, Mandarine. Das Ganze aber eher schlank bleibend und auf gelber Frucht laufend. Gelbe Melone, etwas Reneklode und Mirabelle. Schön eingebettet in diese Mineralität und Salz. Im Finale schön frisch. In diesem Preisbereich unter den Sauvignon Blancs dieser Welt ein absoluter Tipp und eine Empfehlung. 92+/100

Mein Winzer

Reynon

Denis Dubourdieu war einer der anerkannt besten Weißweinerzeuger des gesamten Bordeauxgebiets. Wegen seiner scharfzüngigen Kritiken war er aber nicht sehr beliebt, das hinderte aber auch seine »Feinde« nicht daran, seine Ausnahmestellung zu betonen.