Moulin Saint Georges

Chateau Moulin Saint Georges Grand Cru 2008

Chateau Moulin Saint Georges Grand Cru 2008 Chateau Moulin Saint Georges Grand Cru 2008
RebsorteRebsorte
Merlot 85%
Cabernet Franc 15%
BewertungBewertung
Lobenberg 93-94+/100
WeinWein
Rotwein
barrique
13,0% Vol.
Trinkreife: 2013 - 2028
Verpackt in: 24er OHK
LageLage
Frankreich
Bordeaux
Saint Emilion
Allergene
Sulfite

  • 19,00 €

0,375 l · 16699H

50,67 €/l

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Alternative Produkte anzeigen

Nicht auf Lager

Alle Weine von Moulin Saint Georges

Abfüller - Moulin Saint Georges, , 33330 Saint Emilion, FRANKREICH


Internet

Internet über:
Chateau Moulin Saint Georges Grand Cru 2008

-- Internet: -- Parker: Another sleeper of the vintage from Moulin St.-Georges, the elegant 2008 exhibits a deep ruby/purple color, aromas of crushed rocks, graphite, blueberries and raspberries, excellent concentration and a long finish. Consume it over the next decade or more. 90/100
Katalog

Katalog über:
Chateau Moulin Saint Georges Grand Cru 2008

-- Katalog: -- NM: Tasted at Ausone, this dependable Saint Emilion has a sweet round bouquet with raspberry, wild strawberry, crushed roses and a touch of wild mint. Good definition. The palate has thick, chewy tannins, much more primal than I expected, perhaps more polished than its peers. There is a succulence here that is unusual for the 2008 vintage, luscious red-berried, redcurrant and cranberry towards the finish. Atypically luscious for the vintage, but great purite. Drink 2013-2025. Tasted October 2010. 92/100
Lobenberg

Lobenberg über:
Chateau Moulin Saint Georges Grand Cru 2008

93-94+/100
Lobenberg: Erdig würzige Nase, Staub wie nach dem ersten Regen, satte dunkle Waldbeeren, Brombeeren, alles sehr versammelt und zentriert. Feste Frucht mit nur sehr moderater Süße, dafür viel Muskeln und kraftvolles Fruchtfleisch, Holunder, Lorbeer, würzig erdig und urwüchsig fruchtig wie ein biodynamischer Wein. Getrocknete Aprikose. Sehr präzise definiert und jede Komponente klar erkennbar. Sehr lebendig mit sattem, aber feinst poliertem Tannin, gute Wucht mit jetzt feiner Cassis-Süße. Extrem kompakt und zentriert, ein ungemein muskulöser (nicht breit wohlgemerkt!) Sportler, deutlich wuchtiger als die zwei Jahre zuvor. Trotz Samt und Seide und frischer Finesse viel mehr ein Kraftwein als je zuvor, die frische Säure hilft dann aber sehr bei der hervorragenden Balance. Erstaunlich und wirklich fast groß! 93-94+/100
Mein Winzer

Moulin Saint Georges

Moulin Saint Georges mit seinen 7 Hektar Weinbergen unterhalb von Château Ausone ist ebenfalls im Besitz von Alain Vauthier, seine Tochter Pauline ist die Regisseurin. Die Reben (66% Merlot und 34% Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon) sind im Schnitt 30 bis 40 Jahre alt. […]

Zum Winzer
  • 19,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 50,67 €/l

Ähnliche Produkte