Monbrison

Chateau Monbrison Cru Bourgeois 2012

Chateau Monbrison Cru Bourgeois 2012
RebsorteRebsorte
Cabernet Sauvignon 35%
Cabernet Franc 30 %
Merlot 30%
Petit Verdot 5%
BewertungBewertung
Vinum 18/20
Lobenberg 93-94+/100
WeinWein
Rotwein
barrique
13,0% Vol.
Trinkreife: 2017 - 2035
Verpackt in: 1er OHK
LageLage
Frankreich
Bordeaux
Margaux
Allergene
Sulfite

  • 310,00 €

6 l · 22805H

51,67 €/l

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Alternative Produkte anzeigen

Nicht auf Lager

Alle Weine von Monbrison

Abfüller - Monbrison, , 33460 Arsac - Margaux, FRANKREICH


Gerstl

Gerstl über:
Chateau Monbrison Cru Bourgeois 2012

-- Gerstl: Einer der wenigen Weine aus der Region Margaux, die richtig strahlen, was für ein köstlicher, erfrischender, vielschichtiger Duft, schwarze Kirschen, Cassis, betörend schöne Kräutervariationen. Schlanker, rassiger, edler Gaumen, die Tannine sind fein, da ist auch richtig Kraft im Spiel, dennoch bleibt der Wein delikat, spannend, charaktervoll, auch mit einer gewissen Strenge, aber auf angenehme positive Art, sehr saftiger Wein mit feinem Schmelz, das ist Klasse, ganz klar einer der gelungensten Weine des Jahrgangs.
Vinum

Vinum über:
Chateau Monbrison Cru Bourgeois 2012

18/20
-- Vinum: Ungemein elegant und fruchtig, frisches und doch nicht aggressives Tannin, unglaubliche Rasse, grosse aromatische Länge. Hervorragender Wein – noch beeindruckender als «en primeur». 18/20
Lobenberg

Lobenberg über:
Chateau Monbrison Cru Bourgeois 2012

93-94+/100
Lobenberg: Feine dunkle Waldfrucht. Auch viel Walderdbeere und -himbeere, Weichselkirsche, Schlehe, Milchschokolade. Kühler, geschmeidiger Antrunk. Sehr feine Kirschfrucht mit satter Mineralität daneben. Salz und Gestein. Wieder Schlehe, rote Kirsche, Sauerkirsche, Schwarzkirsche dominieren im Mund. Alles sehr fein gewoben, tänzelnd. Gute Harmonie zeigend, kaum Bitterstoffe. Sehr gelungener Margaux. Unerwartet gut und ein Highlight für ein nicht perfektes Jahr. Alle Achtung! 93-94+/100
Mein Winzer

Monbrison

Mit 13,6 Hektar Rebfläche besitzt das im Familienbesitz befindliche Château Monbrison eine kleine, aber wirtschaftlich durchaus sinnvolle Anbaufläche in Margaux. Die auf hervorragendem Terroir gelegenen Weinberge befinden sich in der Nähe des Örtchens Arsac, südlich von Margaux. […]

Zum Winzer
  • 310,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 51,67 €/l