Le Grand Verdus

Chateau Le Grand Verdus Rose 2018

91–92
100
2
Cabernet Franc 50%, Cabernet Sauvignon 30%, Merlot 20%
5
rosé
12,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2025
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 91–92/100
6
Frankreich, Bordeaux, AC Bordeaux
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau Le Grand Verdus Rose 2018

91–92
/100

Lobenberg: 50% Cabernet Franc, 30% Cabernet Sauvignon und 20% Merlot. Die Trauben wurden bei Nacht geerntet um das Fruchtpotential zu erhalten. Es findet keine Mazeration statt, die Trauben werden nur leicht angepresst. Gärung und Reifung findet im Edelstahltank statt. Im Glas ein sehr helles, leichtes Lachsrosa. Aus dem Glas strömen intensive Aromen von Kirschen, Himbeeren, Pfirsich, Minze und Veilchen in die Nase, gemischt mit mineralischen Noten. Der erste Schluck lädt direkt zu dem zweiten Schluck ein. Keine Frage, die Flasche wird schnell geleert... tolle Spannung! Wunderbar ausgewogen am Gaumen, sehr süffig, eine tolle Säurestruktur die den Wein balanciert. Saftige Frucht und zarte, weiche Gerbstoffe geben dem Wein Finesse und Eleganz. Dieser Rosé aus dem Bordeaux macht einfach Spaß. Ein wunderbares und unkompliziertes Trinkvergnügen für einen lauen Abend auf der Terrasse zu einem spitzen Preis. 91-92/100

Mein Winzer

Le Grand Verdus

Meine Neuentdeckung während meiner Bordeaux-Reise 2019 durch die Empfehlung meines geschätzten Freunds und Kollegen Max Gerstl. Das 115 Hektar große Weingut liegt 20 Kilometer östlich der Stadt Bordeaux inmitten einer Hügellandschaft im AOC Bordeaux Supérieur, zwischen den Gebieten Médoc, Graves und...