La Croix Lartigue

Chateau La Croix Lartigue 2008

voluminös & kräftig
fruchtbetont
strukturiert
91–92+
100
2
Merlot 70%, Cabernet Franc 25%, Cabernet Sauvignon 5%
5
rot
Gereift
14,0% Vol.
Trinkreife: 2012–2028
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 91–92+/100
WS: 90/100
6
Frankreich, Bordeaux, Cotes de Castillon
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau La Croix Lartigue 2008

91–92+
/100

Lobenberg: Der Wein ist nahezu schwarz, satte Brombeere mit Heidelbeere, intensive Frische und Frucht in der Nase, auch fleischig, Schokolade, immer geradeaus schiebend, versammelter Fruchtdruck, etwas süßer Cassis und doch nie süß oder breit werdend. Intensiver Waldbeeren-Antrunk voll lebendiger Fruchtsüße und hoher Intensität, dann Brombeere, frische Pflaume, Cassis und rohes Fleisch. Überaus zentrierter Wein mit sauberen Kanten, feines und doch sattes Tannin, Samt und Seide im Gesamteindruck nach intensiver Fruchtigkeit. 91-92+/100

Katalog über: Chateau La Croix Lartigue

-- Katalog: -- WS: This is dark and ripe, boasting blackberry and dark plum fruit aromas and flavours, but they're kept stylish, with a fresh minerality and subtle tobaccotinged finish that shows nice latent lenght. 90/100

Mein Winzer

La Croix Lartigue

Stephane Derenoncourt ist der zur Zeit angesagteste Weinmacher Saint Emilions, Berater und Weinmacher auf Beausejour Duffeau, Pavie Macquin, Clos Fourtet u. v. m. Er wohnt auf der Domaine de l’A in Castillon und macht dieses Gemeinschaftsprojekt auf besten, gekauften Weinbergen Castillons, zusammen...