Haut Bages Liberal

Chateau Haut Bages Liberal 5eme Cru 2010

voluminös & kräftig
tanninreich
95–96+
100
2
Cabernet Sauvignon 70%, Merlot 30%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2050
Verpackt in: 12er OHK
3
Lobenberg: 95–96+/100
Gabriel: 18/20
Suckling: 92-93/100
Parker: 92/100
WS: 91-94/100
6
Frankreich, Bordeaux, Pauillac
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau Haut Bages Liberal 5eme Cru 2010

95–96+
/100

Lobenberg: Sehr rassige Nase, schwarze und rote Frucht. Frische Zwetschge mit schwarzer und roter Kirsche, auch Schattenmorelle, ein wenig Mango. Tolle Rasse zeigend. Sehr schöne Milchschokolade. Die Nase macht ungeheure Freude, burgundisch, fast dramatisch schön. Im Antrunk ähnlich rassig wie die Nase. Tolle Säure, sehr mineralisch. feines Salz, eher schlank und voller Finesse, tänzelnd. Die Nase ließ mehr Volumen erwarten, aber dieser Wein geht voll zur Finesse, Rasse und Feinheit. Grandioser Erfolg! 95-96+/100

Katalog über: Chateau Haut Bages Liberal 5eme Cru

-- Katalog: -- Gabriel: 72% Cabernet Sauvignon, 28 % Merlot. Kleine Ernte: –25%. Sattes Purpur-Granat. Nobles Cassis- und Fliederbouquet, vielschichtig, mit parfümierter Fruchtwürze, geradlinig, direkt. Langer Körperbau mit feinen Muskeln, gut stützendes Extrakt, ein Tanz von blauen Beeren, noch leicht aufrauend, aber mit sehr gutem Potenzial. Es gibt nicht mehr viele günstige Alternativen im immer teurer werdenden Pauillac, dieser aber ist eine davon! 18/20

Internet über: Chateau Haut Bages Liberal 5eme Cru

-- Internet: -- WS: Shows friendly mocha and roasted tobacco up front, followed by a mouthfilling core of blackberry, plum and cassis. The dense but velvety finish has nice latent grip. 91-94/100 -- Suckling: A balanced young wine, with smoky, blackberry and chewy aromas and flavors. Full and velvety, with a fresh finish. 92-93/100 -- Parker: One of the best efforts from this estate since the 1982, this wine remains fairly priced. It exhibits ripe blue and black fruits, a dense plum/purple color, good acidity buttressing a remarkably rich, fleshy, sumptuous texture, and oodles of smoky black currant and blueberry fruit. Ripe, heady and rich, this wine will probably benefit from 2-5 years of cellaring despite its precociousness and keep for two decades. 92/100

Mein Winzer

Haut Bages Liberal

Während des 18. Jahrhunderts pflanzte die Weinhandels-Familie „Libéral“ Weinreben auf den Hügeln um den Ort „Bages“. So erklärt sich der Name. 1982 wurde das Château Haut Bages Libéral an die Besitzer von Château Chasse-Spleen in Moulis verkauft.