Chateau Ferriere 3eme Cru 2017

Ferriere

Chateau Ferriere 3eme Cru 2017 BIO

93–94+
100
9
voluminös & kräftig, tanninreich
2
Cabernet Sauvignon 79%, Merlot 19%, Petit Verdot 2%
3
Lobenberg 93–94+/100
Suckling 94/100
Gerstl 18+/20
Vinum 18/20
Weinwisser 18/20
5
Rotwein
barrique
13,5% Vol.
Trinkreife: 2025–2045
Verpackt in: 6er OHK
6
Frankreich, Bordeaux, Margaux
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Chateau Ferriere, 33bis Rue de la Tremoille, 33460 Margaux, FRANKREICH


  • 44,00 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

lobenberg

Lobenberg über:Chateau Ferriere 3eme Cru 2017

93–94+
/100

Lobenberg: Ferriere bestätigt aufs Eindrucksvollste die gute Positionierung der Appellation Margaux in diesem Jahr. Warm und reich, üppige schwarze Frucht. Tolle Veilchen-Nase, Lakritze, nicht zu fett, aber üppig, rund und hocharomatisch in schwarzer Kirsche und Brombeere, die sich unter die Lakritze schieben. Schöne reife Cabernet im Mund als erste Dominante. Auch hier wieder so satte Schwarzfrucht. Schwarze Kirsche, Brombeere, auch ein wenig Cassis. Aber insgesamt eher rund und fast fett bleibend, ohne jedoch übermäßig süß zu sein. Die Lakritze ist im Mund etwas zarter als in der Nase. Das Ganze schiebt gut, macht Freude. Viele Margaux sind in diesem Jahr extrem saftig und süffig. Das wird in 5-10 Jahren eine Freude sein einen Margaux 2017 zu trinken. Allerdings wird dann 2016 mit Leichtigkeit vorbeiziehen. 93-94+/100

Suckling

Suckling über:Chateau Ferriere 3eme Cru 2017

94
/100

-- Suckling: Plenty of plum cake and spice with hints of sweet tobacco. Full-bodied, dense and chewy with lots of structure. Solid and intense. This needs at least three years to soften, but already enticing. Drink after 2022. 94/100

Gerstl

Gerstl über:Chateau Ferriere 3eme Cru 2017

18+
/20

-- Gerstl: Strahlt Reife aus, tiefgründiger, intensiver Duft, irre komplex, schwarze Frucht trifft auf raffinierte Würze. Ein kleines Kraftbündel, wunderbar süss, schmackhaft, hei schmeckt der gut, das ist einer der Topweine von Margaux, die Balance ist perfekt, als Fassprobe schon herrlich zu geniessen, aber da steckt sehr viel Potential drin, der ist gar nicht so weit vom grandiosen 16er entfernt, qualitativ wie auch stilistisch, das ist Ferrière wie ich ihn liebe. 18+/20

Vinum

Vinum über:Chateau Ferriere 3eme Cru 2017

18
/20

-- Vinum: Wie immer absolut elegant und ausgewogen, raffiniert, lang, grosse Blumigkeit und Frische; superbe Flasche, darf reifen, doch wird schon früh Freude machen. 18/20

Weinwisser

Weinwisser über:Chateau Ferriere 3eme Cru 2017

18
/20

-- Weinwisser: 79 % Cabernet Sauvignon, 19 % Merlot, 2 % Petit Verdot. Dichtes Purpurgranat mit lila Rand. Aromatisches Bouquet mit Brombeeren und duftigem Veilchen, dahinter Lakritze und Schattenmorellensaft. Am Gaumen mit seidiger Textur und stützendem Tannin, eleganter Körper - ganz auf Finesse ausgerichtet. Im gebündelten Finale mit viel roter Kirschenfrucht und Johannisbeerengelée. Pure Eleganz – auf gleichem Niveau wie letztes Jahr! 18/20

Wine Enthusiast

Wine Enthusiast über:Chateau Ferriere 3eme Cru 2017

-- Wine Enthusiast: There are plenty of firm tannins here as well as fine blackberry fruit. It is a crisp wine, with the intense acidity of the vintage. Spice and a dry core show the need for aging. Drink from 2024. 90-92/100

Mein Winzer

Ferriere

Die acht Hektar Rebfläche von Château Ferriere sind mit 75 % Cabernet Sauvignon, 20 % Merlot und 5 % Petit Verdot bestockt. Die Reben weisen mit durchschnittlich 35 Jahren ein beträchtliches Alter auf. […]

Zum Winzer
  • 44,00 €

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 58,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte