Chateau Ferran Grand Cru

Ferran

Chateau Ferran Grand Cru 2019

strukturiert
saftig
pikant & würzig
93–94
100
2
Merlot 65%, Cabernet Sauvignon 35%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2026–2042
Verpackt in: 12er OHK
3
Lobenberg: 93–94/100
Parker: 91–93/100
Suckling: 91–92/100
6
Frankreich, Bordeaux, Pessac Leognan
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau Ferran Grand Cru 2019

93–94
/100

Lobenberg: Chateau Ferran profitiert wie die anderen Nachbarn in Pessac Leognan klar vom Klimawandel. War Pessac Leognan im letzten Jahrtausend noch ein Wetter-Jahrgangs-Gläcksspiel, so ist die Appellation ab ca. 2010 so ziemlich die qulitativ beständigste und zusammen mit Castillon und Haut Medoc eine Beispiel für bezahlbare, grandiose und vor allem hedonistische Weine. Der duftige Ferran ist ein archetypisches Beispiel dafür, ähnlich wie der Nachbar Marsalette saftige, kirschige, beerenfruchtig hedonistische Weine voller Charme zu erzeugen. Fast burgundisch aromatisch und rotfruchtig, kirschig, etwas rote, reife Johannisbeere und Himbeere von der Cabernet, Zwetschge und ein Touch Blaubeere dahinter, keinerlei Maskulinität, seidige Gerbstoffe, das liegt an der perfekten Reife hier in Pessac Leognan. Zugleich gibt es in dieser Appellation immer und verläßlich diese hohe Terroir-Mineralität und dazu würzige, lakritzige, leicht salzige Untertöne mit einem Hauch von Minze, Zimt und Eukalyptus. Ferran zeigt das in charmanter Form, eingebettet in diesen wunderbaren Fruchtcharme. Zusammen mit der aufregenden Frische des Jahrgangs 2019 ist Ferran einfach ein pikantes Leckerlie! 93-94/100

91–93
/100

Parker über: Chateau Ferran Grand Cru

-- Parker: The deep garnet-purple colored 2019 Ferran comes bounding out of the glass with energetic notes of redcurrant jelly, black raspberries and crushed blackcurrants followed by sparks of bouquet garni, cinnamon stick and iron ore. The medium to full-bodied palate is chock-full of vibrant red and black fruits, framed by ripe, grainy tannins and tons of freshness, finishing on a lingering mineral note. 91-93/100

91–92
/100

Suckling über: Chateau Ferran Grand Cru

-- Suckling: A deep, juicy red with plum and berry character. Hints of spice, too. Medium body and a flavorful finish.91-92/100

Mein Winzer

Ferran

[...]

Diesen Wein weiterempfehlen