Canon

Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B 2019

voluminös & kräftig
tanninreich
97–98
100
2
Merlot 74%, Cabernet Franc 26%
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2030–2063
Verpackt in: 3er OHK
3
Lobenberg: 97–98/100
Decanter: 98/100
Vinum: 19,5/20
6
Frankreich, Bordeaux, Saint Emilion
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B 2019

97–98
/100

Lobenberg: 80 Prozent liegt auf reinem Kalkstein auf dem Plateau – die beste Lage von Saint-Émilion. 20 Prozent an den Südhängen vom Plateau, mit etwas mehr Lehm- und Sandanteil. 14,5 Volumenprozent Alkohol. 74 Prozent Merlot, 26 Prozent Cabernet Franc. Ganz klar zu lokalisieren: Merlot aus Saint-Émilion. Reich, dicht, mit Power und Druck. Tiefe schwarze Frucht, von Cassis bis zu extrem reifer Pflaume. Extreme Dichte anzeigend. Ein moderner Saint-Émilion, ein Anhänger der schwarzen Frucht. Nur 50 Prozent neues Holz, der Rest ist gebraucht. Keine scharfe Toastung. Es wird nur ganz leicht übergepumpt, der Wein ist also auf keinen Fall zu stark extrahiert. Sehr intensiver Mund. Grandios rassige Frische kommt in dieses schwarze, lakritzige, sahnige Gemenge aus Cassis, Pflaumen und Schwarzkirsche. Sehr lang und salzig am Ende. Der Wein wird zu 100 Prozent entrappt und 100 Prozent der Frucht, die hier wächst, geht in den Erstwein. Ich habe ihn zusammen mit Rauzan-Ségla probiert, der der gleichen Besitzerfirma gehört. Und diese extreme Eleganz kann er nicht ganz halten. Auch innerhalb von Saint-Émilion sehe ich ihn zwar in der ersten Reihe, aber nicht unter den Top Five oder den Top Ten. Trotzdem großer Saint-Émilion, sehr klassisch und sehr typisch. 97-98/100

98
/100

Decanter über: Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B

-- Decanter: Sleek, elegant and appealing even before you get your nose near the glass. Aromatically it is deep and rich, and then it revs up and takes off. Dense, compact and intense, zingy limestone vibrancy and grip. Winemakers say they are looking for balance all the time, but here you feel it, with tiny pulses of electricity that appear from beginning to end of the palate. Salinity on the finish with gunsmoke and extremely moreish blueberry and blackberry fruit, with a creamy texture as things open up. 50% new oak. Thomas Duclos consults. 98/100

19,5
/20

Vinum über: Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B

-- Vinum: Die Aromatik bleibt diskret, doch im Mund offenbart sich die ganze Klasse eines ausserordentlichen Terroirs, die umwerfende Seidigkeit und Frische, die absolute Qualität der Tannine, die deliziöse, elegante Saftigkeit, Raffinesse und schiere Mineralität und Transparenz. 19.5/20

Mein Winzer

Chateau Canon

Die Weinberge von Chateau Canon liegen auf dem Plateau von Saint Emilion mit Ton und tiefem Kalkstein. Die exponierte Süd-/Südwestlage beschert den Trauben eine deutlich höhere Anzahl der Sonnenstunden und eine dadurch resultierende bessere Reife der Trauben.