Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B

Canon

Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B 2010

voluminös & kräftig
tanninreich
97–99
100
2
Merlot 75%, Cabernet Franc 25%
5
rot
Trinkreife: 2022–2058
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 97–99/100
Parker: 96+/100
Decanter: 96/100
Suckling: 96/100
Vinum: 19/20
Falstaff: 96/100
6
Frankreich, Bordeaux, Saint Emilion
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B 2010

97–99
/100

Lobenberg: Rubinrot mit Schwarz. Sehr duftige Zwetschgennase mit Milchschokolade, Walderdbeere, etwas Himbeere darunter. Rote Johannisbeere, würzige schwarze Erde. Sehr fein und charmant. Rassige Säure trifft auf die Zunge und wird von einer Charmoffensive begleitet. Rote und schwarze Früchte in großer Harmonie, butterweiches Tannin. Kein fetter Wein, sondern eher ein zarter Wein voll traumhafter Finesse. Dennoch fleischig-voller Mund. Dieser scheinbare Widerspruch kommt vielleicht auch vom hohen Glyzerin und Alkohol. Große Harmonie ausstrahlend. Der Wein macht Freude und ist vielleicht sogar einer der Topweine Saint Emilions im großen Jahr 2010. 97-99/100

96+
/100

Parker über: Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B

-- Parker: Deep garnet colored, the 2010 Canon features wonderfully expressive notes of dried mulberries, stewed plums and baked black cherries with hints of mocha, bay leaves and fallen leaves. Full-bodied, opulent and super spicy, it has a plush texture with a racy line supporting the hedonic fruit, finishing with jaw-dropping persistence. 96+/100

96
/100

Decanter über: Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B

-- Decanter: You know you are on the Right Bank limestone plateau with this wine not by the fruit character, which is savoury, dark and concentrated, but by the juicy finish, which remains a little austere even after 10 years. After 15 minutes in the glass it opens up to be gloriously appetising and sapid (a word that is used much more frequently in French, and that sums up why limestone soils can transmit such appetising, drinkable and mouth watering flavours and textures, and why wines of this type work so well with food). At this stage it is the 2009 that delivers a readier-to-drink wine, but this is subtle and complex and has pulsating sense of purpose. 96/100

96
/100

Suckling über: Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B

-- Suckling: Wonderful nose with strawberries, cherry blossom, and vanilla. The red opens up with blueberries, milk chocolate and sweet licorice. Full and juicy on palate with pure dark fruit and velvety tannins. So nicely layered texture and long in the finish with red fruit and crushed chalk. The texture is superb. Drink from 2018. 96/100

19
/20

Vinum über: Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B

-- Vinum: Canon gehört wie Rauzan Segla der Familie Wertheimer. Als Verwalter amtiert John Kolassa, und der mag ausgewogene, elegante Weine. Der Canon 2010 ist ein Paradebeispiel dafür: Wo so viele andere Saint Emilion Güter Weine im Fass haben, deren Alkohol-Säure-Tannin-Gerüst in alle Richtungen auseinanderstrebt, verzichtet Canon auf vordergründige Masse, tritt im Gegenteil herrlich dicht und geschlossen auf, mit superber Aromatik und raffinierter Textur, präsentem Tannin von exquisitem Schliff und ellenlangem Finale reifer Waldbeeren. 19/20

96
/100

Falstaff über: Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B

-- Falstaff: Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feine schwarze Beerenfrucht, zart rauchig würzig unterlegt, reife Kirschen, etwas Lakritze, mineralischer Touch, ein Hauch von kandierten Orangenzesten, feine Kräuterwürze, attraktives Bukett. Stoffig, extraktsüß, feiner Nougattouch, kraftvoll, feine, perfekt eingebundene Tannine, schokoladiger Abgang, von guter Säurestruktur gekontert, ein echter Vin de Garde, schon jetzt sehr verführerisch. 96/100

Mein Winzer

Canon

Die Weinberge von Chateau Canon liegen auf dem Plateau von Saint Emilion mit Ton und tiefem Kalkstein. Die exponierte Süd-/Südwestlage beschert den Trauben eine deutlich höhere Anzahl der Sonnenstunden und eine dadurch resultierende bessere Reife der Trauben.

Diesen Wein weiterempfehlen