Canon

Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B 2009

voluminös & kräftig
tanninreich
97+
100
2
Merlot 75%, Cabernet Franc 25%
5
rot
Gereift
14,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2052
Verpackt in: 12er OHK
3
Lobenberg: 97+/100
Parker: 97+/100
Weinwisser: 19/20
Wine Spectator: 95–98/100
6
Frankreich, Bordeaux, Saint Emilion
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B 2009

97+
/100

Lobenberg: Schwarz. Extrem aromatische, intensive Nase nach schwarzen Früchten, Kirsche, Brombeere, Creme de Cassis, Maracuja, Mango, ein singend, sägender Traum mit rassiger Säure in der Nase, ultradicht im seidigen Tannin und intensiv bis zum tränen. Riechen reicht, nur Pavie Macquin war ähnlich eindrucksvoll im Charme! Satte tanninreiche, erdige, schwarze Frucht, Maulbeere und Schwarzkirsche mit Cassis, Valrhona-Bitterschokolade eher als flüssiges Souflee, immens lang, das Tannin ist samtig butterweich, deckt aber alles zu, dabei immer auch feiner Saint Emilion bleibend, nie so ein Dampfhammer wie Cos d’Estournel werdend. Druck hat er allerdings genug. Canon war 2008 schon so extraterristisch gut, allerdings war er mir da nur zu teuer. Da wird dieser Powerwein mit Rasse und Finesse auf dem Level des Pavie Macquin und Clos Fourtet dieses Jahr sicher nicht schmerzfreier, aber ist ob seiner Feinheit und Finesse unbeschreiblich gut. 97+/100

97+
/100

Parker über: Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B

-- Parker: Medium to deep garnet colored, the 2009 Canon is a little reticent to begin, opening out to notions of rare beef, cast iron pan, cigar boxes and cloves with a core of baked plums and mulberries plus a waft of dried lavender. Full, richly fruited and sill quite youthful, the palate has a firm yet velvety texture and seamless freshness supporting the generous fruit, finishing long and mineral laced.97+/100

19
/20

Weinwisser über: Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B

-- Weinwisser: Tiefes Purpur. Duftig-warmes, reifes Bouquet, schwarze Pflaumen, mit einem Cassishauch vermischt, sehr elegant im Ansatz. Im Gaumen sublim, harmonisch, mit seidig-süsser Tannin-Souplesse, erst im Nachklang spürt man das verlangende Potenzial. Erinnert an ganz grosse frühere Canon-Jahrgänge und lässt vermuten, dass das Team endlich den Durchbruch geschafft hat. 19/20

95–98
/100

Wine Spectator über: Chateau Canon 1er Gr.Cr.Cl.B

-- Wine Spectator: What a gorgeous nose, with sweet and delicate fruits such as sliced plums that turn to milk chocolate and flowers. Full-bodied, with silky tannins and a long, long finish. You want to drink this right away. 75 percent Merlot and 25 percent Cabernet Franc. 95-98/100

Mein Winzer

Canon

Die Weinberge von Chateau Canon liegen auf dem Plateau von Saint Emilion mit Ton und tiefem Kalkstein. Die exponierte Süd-/Südwestlage beschert den Trauben eine deutlich höhere Anzahl der Sonnenstunden und eine dadurch resultierende bessere Reife der Trauben.

Diesen Wein weiterempfehlen