Chateau Ausone 1er Gr.Cr.Cl.A 2018

Ausone

Chateau Ausone 1er Gr.Cr.Cl.A 2018

97–100
100
9
tanninreich, voluminös & kräftig
2
Cabernet Franc 60%, Merlot 40%
3
Lobenberg 97–100/100
Gerstl 20+/20
Suckling 99–100/100
Quarin 99/100
Parker 98–100/100
Galloni 97–100/100
Jeb Dunnuck 96–99/100
Gabriel 20/20
5
Rotwein
barrique
Trinkreife: 2032–2077
Verpackt in: 6er OHK
6
Frankreich, Bordeaux, Saint Emilion
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Ausone, , 33330 Saint Emillion, FRANKREICH


  • 775,00 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Nur noch 8 Flaschen verfügbar
lobenberg

Lobenberg über:Chateau Ausone 1er Gr.Cr.Cl.A 2018

97–100
/100

Lobenberg: Ein 7 Hektar Weingut auf purem Kalkstein an der Kante von St. Emilion. Bestes Terroir und häufig die Benchmark überhaupt für St. Emilion. Bis zu 7.500 Stöcke pro Hektar in Dichtpflanzung dicht gepflanzt. Die Cépage 2018 ist 40% Cabernet Franc mit 60% Merlot. Die Rebsortenzusammensetzung ist eine Idealform für St Emilion, diesen hohen Cabernet Franc Anteil streben viele Château an. Und Alain Vauthier ist der Meister dieser Rebsorte, manchmal ist der Anteil sogar noch höher. Unglaublich frische Loire-hafte Nase, bleibt ja nicht aus bei soviel Cabernet Franc. Reife, fast süße Waldhimbeere, fast Brombeere darunter. Etwas Eukalyptus und Minze und damit schon in der Nase eine schöne Frische anzeigend. Und das Ganze ist im Mund sehr gut verwoben. Auch hier wieder diese Himbeere, aber auch noch mehr Sauerkirsche, Salz, etwas Schärfe zeigend, ja fast rasiermesserscharf in dieser Frische, die Tannine sind komplett poliert. Ausone ist groß, Ausone war für mich 2016 allerdings noch größer. Und ich finde, dass er in 2018 nicht in der gleichen extremen Liga spielt wie Cheval Blanc, der in St Emilion dieses Jahr der Primus überhaupt ist. 97-100/100

Gerstl

Gerstl über:Chateau Ausone 1er Gr.Cr.Cl.A 2018

20+
/20

-- Gerstl: Nach dem unglaublichen Chapelle ist schon klar, dass Ausone ein Monument sein muss, der Duft provoziert denn auch eine elektrisierende Gänsehaut, die Vielfalt ist unbeschreiblich, das ist eine Duftorgie von nicht mit Worten zu beschreibender Schönheit. Dieses einzigartige Elixier zu geniessen ist die schöne Seite meines Berufes, die Worte zu finden, um das Erlebnis zu beschreiben, die schwierige. Ganz klar ist, dass es vor 20 Jahren noch kaum Weine gab, welche diese Volledung erreichten, diese absolute Präzision, dies irre Konzentration bei so beschwinger Leichtigkeit, es bleibt nur ehrfürchtiges Staunen. 20+/20

Suckling

Suckling über:Chateau Ausone 1er Gr.Cr.Cl.A 2018

99–100
/100

-- Suckling: This is really exotic with wild-fruit character that I have seldom encountered in Ausone. Full-bodied yet reserved and very tight. Amazing depth and purity of fruit. Incredible beauty. Sexy. 99-100/100

Quarin

Quarin über:Chateau Ausone 1er Gr.Cr.Cl.A 2018

99
/100

-- Quarin: Couleur sombre, pourpre, intense et belle. Nez intense, fin, fruité, pur, mûr, avec une touche de truffe. Ultra minutieux dès son entrée en bouche, très fondant, juteux et noble au toucher, le vin évolue dense, puissant, tannique aussi, sur des saveurs de fruits bien mûrs. S'en suit une très longue finale complexe, au grain raffiné. C'est superbe ! 99/100

Parker

Parker über:Chateau Ausone 1er Gr.Cr.Cl.A 2018

98–100
/100

-- Parker: The 2018 Ausone is composed of 60% Cabernet Franc and 40% Merlot. The Merlot was harvested September 25 and 27, and the Cabernet Franc was harvested October 3, 8 and 9. Deep purple-black in color, it is an impenetrable wall to begin, unrelenting without persistent coaxing, at last uncoiling to offer glimpses at preserved plums, blueberry coulis, molten licorice and underbrush with emerging scents of lavender, iron ore, crushed stones, charcoal and Indian spices plus a waft of red roses. Full-bodied, rich, decadent and tightly knit, it offers layer upon layer of fruit, spice and mineral nuances with a firm frame of exquisitely fine tannins and bold freshness, finishing with epic length and heart-stopping beauty. 98-100/100

Galloni

Galloni über:Chateau Ausone 1er Gr.Cr.Cl.A 2018

97–100
/100

-- Galloni: Galloni: The 2018 Ausone is off the charts. Deep, sensual and mysterious, the 2018 is going to need many years to show the full breadth of its potential. And yet, there is so much there. Rich and concentrated on the palate, with phenomenal persistence, the 2018 is loaded with energy, tension and precision, offering a compelling interplay of opulence, saline intensity and structure. It is without question one of the wines of the vintage. 97-100

Jeb Dunnuck

Jeb Dunnuck über:Chateau Ausone 1er Gr.Cr.Cl.A 2018

96–99
/100

-- Jeb Dunnuck: Ratcheting up the intensity, the 2018 Château Ausone has an essence of limestone-like character as well as thrilling notes of blackberries, black raspberries, white flowers, truffle, forest floor, and graphite. Possessing full-bodied richness, a deep, beautifully concentrated mid-palate, ample tannins, and a great finish, this is a powerful, layered Ausone that’s going to need 5-7 years of bottle age but should knock your socks off over the following 25+ years. The 2018 is a blend of 60% Cabernet Franc and 40% Merlot, brought up in a mix of new and used barrels. 96-99/100

Gabriel

Gabriel über:Chateau Ausone 1er Gr.Cr.Cl.A 2018

20
/20

-- Gabriel: --Gabriel: 60% Cabernet Franc, 40% Merlot. Dichtes, tiefes, elegantes, frisches, seidenes, komplexes, burgundisches Bouquet, Himbeeren, Johannisbeergelee, fein Zedern, Nougat, Minze-Pralinen. Dichtverwobener, feingliedriger, vielschichtiger Gaumen mit fein konzentrierter Struktur, vielfältiger, dichter, frischer Aromatik, eleganter, feiner Frucht, viel sehr feinem Tannin, sehr langer, konzentrierter, fein aromatischer, explodierender Abgang mit vielen süssen Rückaromen. 20/20

Mein Winzer

Ausone

Ausone ist ein kleines und geradezu spektakulär klassisch wirkendes Chateau hoch oben an einem der Hänge außerhalb der mittelalterlichen Stadtmauern von Saint Emilion. […]

Zum Winzer
  • 775,00 €
Nur noch 8 Flaschen verfügbar

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 1.033,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte