Chassagne Montrachet Les Perclos

Domaine d'Eugenie

Chassagne Montrachet Les Perclos 2019

Limitiert

voll & rund
mineralisch
96–97+
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2024–2041
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 96–97+/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chassagne Montrachet Les Perclos 2019

96–97+
/100

Lobenberg: Eine sehr crispe, spannungsgeladene Limetten-Nase mit viel Kreide und Kalkstein. Salzig mit Zitrus- und Orangenzesten im Mund, getrocknete Aprikosen, floral, wieder diese Kreidigkeit, große Länge und anständig Power, ohne jedoch zu fett zu werden. Der Wein bleibt immer frisch mit großer Länge, Spannung und in 2019 mit satter Konzentration. Es gibt jedes Jahr nur ein bis zwei Fässer und die Zuteilungen sind leider winzig. Davon abgesehen ein super spannender Chassagne mit Hang zur Größe. 96-97+/100

Mein Winzer

Domaine d’Eugenie

Im Sommer 2006 erwarb Francois Pinault, einer der wohlhabendsten Franzosen, die Domaine Engel in Vosne Romanee. Nach dem Kauf wurde der Name in Domaine d'Eugenie geändert, in Erinnerung an Francois Pinaults Mutter. Pinault ist bereits seit Anfang der 90er auch der Besitzer von Chateau Latour. Kurz...

Diesen Wein weiterempfehlen