Chardonnay 2021

Paul Achs

Chardonnay 2021

BIO

voll & rund
mineralisch
fruchtbetont
leicht & frisch
92+
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2031
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92+/100
6
Österreich, Burgenland
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chardonnay 2021

92+
/100

Lobenberg: Paul Achs legt bei der Vinifikation des Chardonnays großen Wert auf die Frucht und Eleganz. Entsprechend sind 80 Prozent im Edelstahl vergoren, der Rest im alten großen Holzfass. Im Glas schimmert er in einem strahlenden mittelkräftigen Gelb. Die Nase betört mit wunderbar eleganter Frucht, frisch und präzise, keine Üppigkeit, weißer Pfirsich, grüne Birne, Apfelblüte. Kein wahrnehmbares Holz, aber doch deutet sich schon ein feiner Schmelz an. Am Gaumen ist er sehr schön cremig mit einer tollen Würze, weißer Pfeffer, Fenchelgrün, unreife Aprikose, Granny Smith, schön spannungsgeladen und knackig, zieht geradeaus durch. Leicht mineralische Unterlegung, mundwässernd, elegant und schön schlank gehalten, mit leichtem Gerbstoffgriff im Finale. Trinkfluss par excellence, schnörkellos auf den Punkt. 92+/100

Mein Winzer

Paul Achs

60 Kilometer südlich von Wien, in Sichtweite zur ungarischen Grenze und dem Neusiedler See, bewirtschaftet Paul Achs 24 Hektar Rebfläche, die in 42 Parzellen unterteilt sind. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Rot- und trockenen Weißweinen.