Champagne Sélection Brut

Chassenay D'Arce Champagne Sélection Brut

Zum Winzer

92–93
100
2
Pinot Noir 89%, Chardonnay 8%, Pinot Meunier 3%
5
weiß, trocken
Flaschengärung
Perlend
12,0% Vol.
Verpackt in: 6er
9
leicht & frisch
3
Lobenberg: 92–93/100
6
Frankreich, Champagne
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Champagne Sélection Brut

92–93
/100

Lobenberg: Chassenay d’Arce ist eine hervorragende Erzeugergemeinschaft an der Cote des Bar, also im südlichen Teil der Champagne. Hier sind die Böden über dem Kalksteinfels auch etwas bräunlicher, lehmiger, dichter und daher hervorragend für die Pinot-Sorten geeignet, aber auch Chardonnay gedeiht hier. Es ist ein vielschichtiges Terroir und dank der zahlreichen Parzellen der Winzer im Vallé de l‘Arce kann Chassenay diese spannende Region perfekt abbilden. Die Nase des Sélection Brut ist eine Wucht, kraftvoll, versammelt, intensiv, mit feinen Karamellen, gelbem und rotem Apfel, Pfirsich ebenfalls in gelb und rot, auch zart-rauchigen Noten, auch frische Erde und nasser Lehm, blonder Tabak und Sonnenblumenkerne. Kein Kraftmeier, aber hat schon Dampf unter der Haube. Im Mund geht der Wein schön auf, zeigt eine zupackende, herzhafte Perlage zu seiner herb-süßen Gelbfruchtigkeit mit schönen rauchigen Salzkaramellen und mundwässernder Frische. Ein feiner Champagner für den unbeschwerten Genuss, aber doch mit dem gewissen Extra. 92-93/100