Chablis Terroir de Chablis 2021

Patrick Piuze

Chablis Terroir de Chablis 2021

fruchtbetont
mineralisch
93
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß
12,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2033
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 93/100
6
Frankreich, Burgund, Chablis
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chablis Terroir de Chablis 2021

93
/100

Lobenberg: Der Terroir de Chablis wächst in den nördlichen Abschnitten der 1ers Crus Montmains (Forets) und Vaillons. Hier steckt also hochklassiges Material drin, nur die Auslese der etwas schlankeren und weniger druckvoll. Feine Zitrusnase, Grapefruit, Minze, Brioche, spannungsgeladen und saftig. Auch viel Orange. Der Mund ist schön ausgewogen und fein, rund und mit saftigem Spiel. Die Terroirweine von Piuze sind wunderbar gastronomische Weine mit feiner Saftigkeit, schicker Frucht und zartem mineralischem Spiel. Eine frisch dampfende Forelle blau findet keinen besseren Partner als diesen verspielten Chablis. 93/100

Mein Winzer

Patrick Piuze

Patrick Piuze hat sich seit dem Jahrgang 2010 dauerhaft neben Raveneau und Dauvissat als weiterer Spitzenwinzer in Chablis etabliert. Ihm wurde das Weinmachen jedoch nicht in die Wiege gelegt. Seine ersten Erfahrungen mit Wein machte er, als er in jungen Jahren im Skiurlaub Marc Chapoutier traf. Das...