Ceniprimo Gran Selezione Chianti Classico 2019

Barone Ricasoli

Ceniprimo Gran Selezione Chianti Classico 2019

Limitiert

pikant & würzig
saftig
strukturiert
96+
100
2
Sangiovese 100%
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2026–2046
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 96+/100
Suckling: 99/100
Wine Spectator: 96/100
6
Italien, Toscana, Chianti und Vino Nobile
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Ceniprimo Gran Selezione Chianti Classico 2019

96+
/100

Lobenberg: Ceniprimo zählt zu den besten Lagen im Chianti Classico. Der Boden dieser besonderen Hanglage setzt sich aus Meeresablagerungen und Kies zusammen. Im Untergrund allerdings mit einer dicken Schicht aus wasserspeicherndem Ton, welche die Reben auch in heißen Jahren wie 2017 sehr gut mit Nährstoffen versorgt. Nach der selektiven Handlese werden die Trauben schonend transportiert, sorgfältig entrappt und nur per Falldruck bewegt. Nach der Maischegärung erfolgt ein 18-monatiger Ausbau in 500 Liter Tonneaufässern. Der Neuholzanteil ist hier mit 30% bewusst gering gehalten, um die nötige Frische in den Weinen zu erhalten. Schon der Duft ist genial und so wunderbar balanciert: Sauerkirsche, Cassis, Veilchen und mediterrane Kräuter umwoben von feiner Rauchigkeit, auch etwas Nelke und Tonkabohne – hier stimmt einfach alles! Am Gaumen dann schon konzentriert, aber gar nicht zu opulent, sondern überraschend kühl und ätherisch mit Noten von Salbei und Orangenöl. Dazu kommt saftige Kirschfrucht, feinkörniges Tannin und eine frische Säure, die den Wein durchzieht. Im langen Abgang dann nochmal recht druckvoll mit toller Spannung und Mineralität. Ein überaus ausdrucksstarker und eleganter Sangiovese, der sicher noch viele Jahre Freude machen wird. 96+/100

99
/100

Suckling über: Ceniprimo Gran Selezione Chianti Classico

-- Suckling: This has an intensely perfumed nose of lavender, sandalwood, dried cherries, blueberries, creme de cassis, bay leaves, walnuts and stones. Full-bodied with polished, well-integrated tannins and a layered, silky and concentrated core of spiced and herbed fruit. Long. Intense. Fantastic already, but better in 2026. 99/100

96
/100

Wine Spectator über: Ceniprimo Gran Selezione Chianti Classico

-- Wine Spectator: Super spicy from the aromas through the finish, this red is sleek and taut. Features strawberry, currant, cherry and earth flavors, peppery spices and a kick of vanilla on the firm finish. Though delicate, there is no lack of intensity. Best from 2025 through 2042. From Italy. 96/100

Mein Winzer

Barone Ricasoli

Castello di Brolio legte im letzten Jahrzehnt eine unglaubliche Erfolgsgeschichte hin. Nachdem Barone Francesco Ricasoli 1993 das traditionsreiche Weingut seiner Ahnen aus den Händen eines multinationalen Konzerns „zurückerobert“ und 1997 mit dem großen Chianti Castello die Brolio die Renaissance...