Lafite Rothschild

Carruades de Lafite Rothschild 2020

strukturiert
pikant & würzig
tanninreich
95–96+
100
2
Cabernet Sauvignon 68%, Merlot 27%, Cabernet Franc 5%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2028–2054
Verpackt in: 6er OHK flach
3
Lobenberg: 95–96+/100
Suckling: 96–97/100
Gerstl: 19/20
6
Frankreich, Bordeaux, Pauillac
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Carruades de Lafite Rothschild 2020

95–96+
/100

Lobenberg: Der Zweitwein von Lafite Rothschild. Sehr klassische Carruades-Nase. Frische rote Frucht, hohe Säure, Mineralität, rasiermesserscharf. Sehr Pauillac, sehr rotfruchtig, sehr geradeaus. Etwas rustikal – so ist Carruades im Grunde immer. Nicht ganz so ausgewogen wie Duhart Milon, etwas extremer. Sehr frisch, viel Salz, viel Säure, pinke Grapefruit. Carruades de Lafite ist für mich einer der meistüberbewerteten Weine Pauillacs, weil er einfach unglaublich teuer ist, dafür, dass er maximal im Mittelfeld steht. 95-96+/100

96–97
/100

Suckling über: Carruades de Lafite Rothschild

-- Suckling: This is very classically structured with a palate that starts off slowly. Full-bodied and chewy with a soft, creamy texture and a long finish. Savory. A touch austere. 52% cabernet sauvignon, 42% merlot and 3% cabernet franc, the rest petit verdot. 96-97/100

19
/20

Gerstl über: Carruades de Lafite Rothschild

-- Gerstl: Merlot 52%, 42% Merlot und 3% Cabernet Franc und 3% Petit Verdot.Der Carruades de Lafite strahlt sehr viel Frische und gleichzeitig hocharomatische dunkle Frucht aus. Feinste Würze im Hintergrund, welche er von den noblen Kräutern bekommt. Minze gibt ihm eine ätherisch kühle Ausprägung. Eine schon fast explosive Frische und Saftigkeit am Kaumen mit wunderschöner rot- und schwarzbeeriger Frucht. Der Wein zeigt sich auf der sehr eleganten und noblen Seite mit cremigen Tanninen und guter Säure. Sehr klar und präzise in allen Belangen. Man spürt die Kraft in diesem Wein, nicht nur in der Länge. Viel Ausdruck von Terroir welcher sich auch im Finale durch mineralische Aromen zeigt. Pirmin Bilger 19/20

Mein Winzer

Lafite Rothschild

Was kann man zu Lafite sagen, was nicht schon alle (Wein-)Welt wüsste? Vielleicht ein paar Fakten. Das Gut hat 100 Hektar und produziert jährlich je 240.000 Flaschen vom Grand Vin und vom Zweitwein; das durchschnittliche Alter der Reben liegt bei über 35 Jahren gelesen wird selbstverständlich per...