Carjcanti 2019

Gulfi

Carjcanti 2019

BIO

94+
100
2
Carricante 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2033
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94+/100
6
Italien, Sizilien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Carjcanti 2019

94+
/100

Lobenberg: 100% Carricante, eine autochthone weiße Rebsorte, die seit Jahrhunderten auf dem Berg Iblea in der Provinz Ragusa kultiviert wird. Hochlage über 400 Meter. Das Klima hier im Mittelmeer ist durch die große Temperaturspanne der Berge gemäßigt. Der Boden ist kalkhaltig und ein wenig lehmig. Der Weinberg wurde 1999 mit einer Pflanzdichte von 9000 Rebstöcken pro Hektar gepflanzt. Bei Gulfi wird ausschließlich organisch vinifiziert. Der Wein reift in Stahltanks und großen Holzfässern für mindestens ein Jahr. Danach noch einige Monate in der Flasche. Mittleres, strahlendes zitronengelb. Der Carjcanti hat eine beeindruckende Dichte im Glas! In der Nase Honigmelone mit weichen Zitrusaromen wie Mandarine und Orange. Dazu ein wenig feuchter Grasboden, wie nach einem Sommerregen. Tonkabohne, Vanille und leichten Rauchnoten. Reife Ananas und Mango mit Golden Delicious Apfel. Im Mund starke Zitrusfrüchte mit hopfigen Anklängen. frisch gebackenes Brot, Orangenschale, Obstblüten und eine erfrischende Bitterkeit. Der Wein hat eine feine Struktur und eine Zitronengras-Kräuterwürze hallt lange nach. Enorm präsent am Gaumen und Zunge. Ein wenig Mandel, vielleicht eine Spur Zimt und ein ganzer Kräutergarten. Bleibt enorm lange stehen, im Abgang Anis. Insgesamt ein schönes Wechselspiel zwischen cremiger Dichte und Säure von Zitrusfrüchten. Nichts zum Wegtrinken, ein Wein zum Verweilen und Zeit nehmen. Charakter pur. 94+/100

Mein Winzer

Gulfi

Am Anfang steht ein vom Vater geerbter, sehr kleiner Weinberg auf der obersten Kuppe des Monte Iblei, der mit dem Etna und dem windkühlen, auf reinem Kalkstein sich befindenden Region Vittoria besten Weinbauregion Siziliens. Auch der Iblei ist Kalkstein und Kreide, das zusammen mit Vulkanboden beste...