Cahors Vieilles Vignes Le Cedre 2018

Chateau du Cedre

Cahors Vieilles Vignes Le Cedre 2018 BIO

95–97+
100
9
voluminös & kräftig, strukturiert
2
Malbec 100%
3
Lobenberg 95–97+/100
5
Rotwein
barrique
13,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2043
Verpackt in: 6er OHK
6
Frankreich, Südwestfrankreich, Cahors
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Chateau du Cedre, Vire sur Lot, 46700 Puy L`eveque, FRANKREICH


  • 29,00 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

lobenberg

Lobenberg über:Cahors Vieilles Vignes Le Cedre 2018

95–97+
/100

Lobenberg: 100 % Malbec. Ausbau zwölf Monate zu 50% im neuen Barrique, Ertrag ca. 30 hl/ha. Sehr komplexes aber auch delikates Nasenbild: rote Beerenfrüchte, Marzipan, Zwetschgen, wieder Marzipan und Blaubeeren. Der Antrunk ist verführerisch elegant und ungeheuer spielerisch, dabei zeichnet ihn aber auch seine fein ziselierte Dichte aus. Mit jeder Sekunde scheint seine Intensität am Gaumen zu wachsen. Dabei bleibt die so präsente Kraft aber gezügelt, das perfekte Tannin macht es möglich. Der zusammen mit den sehr ähnlichen 2009er, 2010er und 2012er feinste Le Cedre, den Pascal Verhaege je gemacht hat, aber vermutlich auch der Beste. 95-97+/100

Mein Winzer

Chateau du Cedre

Die Appellation Cahors ist uralt und hat eine große Reputation in der Weinwelt. Allerdings: Sehr gute Cahors-Weine sind dünn gesät. Zu den außergewöhnlichsten zählt das Chateau du Cedre. […]

Zum Winzer
  • 29,00 €

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 38,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte