Brolio Chianti Classico 2019

Barone Ricasoli

Brolio Chianti Classico 2019

saftig
seidig & aromatisch
pikant & würzig
92
100
2
Diverse, Sangiovese
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2029
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92/100
Suckling: 92/100
Falstaff: 92/100
6
Italien, Toscana, Chianti und Vino Nobile
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Brolio Chianti Classico 2019

92
/100

Lobenberg: In der Nase rote Kirschen, Cranberry, mediterrane Kräuter und frisch gebrannter Ton. Gute Tanninstruktur und klassische Sangiovesefrucht, knackig und saftig, mit einem Hauch von Marzipan. 92/100

92
/100

Suckling über: Brolio Chianti Classico

-- Suckling: Lovely, pure fruit to this with light, polished tannins, medium body and a pretty, cherry and strawberry aftertaste. Drink now. 92/100

92
/100

Falstaff über: Brolio Chianti Classico

-- Falstaff: Glänzendes, intensives Rubin. Fein gezeichnete Nase mit Noten nach dunkler Kirsche, etwas schwarzem Trüffel, feine Zwetschge. Geschliffenes, sehr feinmaschiges Tannin, zeigt feine Kirsche und Himbeere, saftig, ein überaus trinkiger Chianti Classico. 92/100

Mein Winzer

Barone Ricasoli

Castello di Brolio legte im letzten Jahrzehnt eine unglaubliche Erfolgsgeschichte hin. Nachdem Barone Francesco Ricasoli 1993 das traditionsreiche Weingut seiner Ahnen aus den Händen eines multinationalen Konzerns „zurückerobert“ und 1997 mit dem großen Chianti Castello die Brolio die Renaissance...