Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Spätlese (Versteigerungswein) (fruchtsüß)

Fritz Haag

Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Spätlese (Versteigerungswein) (fruchtsüß) 2017

sehr süss
mineralisch
exotisch & aromatisch
97–100
100
2
Riesling 100%
5
weiß
7,0% Vol.
Trinkreife: 2019–2055
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 97–100/100
Parker: 96/100
Mosel Fine Wines: 96/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Spätlese (Versteigerungswein) (fruchtsüß) 2017

97–100
/100

Lobenberg: Direkt nebeneinander verkostet mit Schloss Liesers Spätlese, also dem Wein des Bruder Thomas Haag, die Lagen Doctor gegen Juffer Sonnenuhr. Das sind zwei verschiedene Ansätze, zwei verschiedene Weinberge, beides unendlich zart, beides so verspielt. Und doch ist die Juffer-Sonnenuhr deutlich profunder, deutlich dichter als die unendlich verspielte Doctor-Spätlese. Ich mag keinen der beiden Weine höher bewerten als den anderen. Auf jeden Fall ist die Juffer-Spätlese aus der Versteigerung doch nochmal einen Quantensprung über der normalen Spätlese des Weingutes. Wir haben hier mehr Mineralität, wir haben mehr Kick in der Frische und eine fantastische Säure mit einem grandiosen Spiel. Dazu kommt ein fast Kabinett-artiger Trinkfluss, dabei unendlich zart. Wir haben hier keine Botrytis, beide Weine sind ganz clean, sowohl bei Oliver als auch bei Thomas Haag. Das sind zwei Weine, die zum Allerbesten gehören, zu was deutsche Spätlesen mit Restsüße überhaupt im Stande sind. 97-100/100

96
/100

Parker über: Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Spätlese (Versteigerungswein) (fruchtsüß)

-- Parker: From the steep and low-yielding Falkenberg plot, the 2017 Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Spätlese #14 (Auction) is open and intense on the finely slatey and honey-sweet nose. Lush and generous but highly refined and elegant on the palate, this is a frisky, perfectly balanced and salty-piquant Spätlese with great finesse and lingering salinity. A fabulous Juffer Sonnenuhr. Tasted in March 2019. 96/100

Mein Winzer

Fritz Haag

Es gibt keinen Winzer an der Mosel, der ähnlich gleichmäßig in allen Qualitätsstufen und Jahrgängen überzeugen kann. Mit seinen edelsüßen Weinen steht das Weingut Fritz Haag mit einer Handvoll Kollegen an der Weltspitze des Rieslings. Auch die trockenen Weine begeistern mit herrlich frischer Frucht...

Diesen Wein weiterempfehlen