Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Auslese (fruchtsüß) 2021

Fritz Haag

Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Auslese (fruchtsüß) 2021

mineralisch
exotisch & aromatisch
sehr süss
97–98+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
7,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2051
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 97–98+/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Auslese (fruchtsüß) 2021

97–98+
/100

Lobenberg: Eine ganz feine Auslese, weil sie nahezu ohne Botrytis entstanden ist. Dennoch hat sie Intensität und enorme Dichte in exotischer Frucht. Eine dicht verwobene Mischung von weißer und tropisch-zitrischer Frucht, Stachelbeere, weiße Cassis und ein Touch Kiwi. Kein Botrytiseinfluss in der Nase, so leichtfüßig und trinkig. Es gibt keine Wucht, sondern eine ganz feine, aber schon druckvolle Exotik in diesem Wein. Perfekt konturiert und geradeauslaufend. Saftig, ganz klassisch in der Art. Der Wein betört durch seine elegante, tänzerische Art. Es ist die pure, klassische Trinkfreude der Mosel, die man hier ins Glas bekommt. Und dazu noch eine unglaubliche Eleganz und betörende Finesse. Ein leichter Kontrast zu den Blockbuster-Vorjahren in Sachen Feinheit und schlankerer Struktur, bei unveränderter Finesse und Brillanz, was einen superben Trinkfluss und feine Zugänglichkeit verleiht. 97-98+/100

Mein Winzer

Fritz Haag

Es gibt keinen Winzer an der Mosel, der ähnlich gleichmäßig in allen Qualitätsstufen und Jahrgängen überzeugen kann. Mit seinen edelsüßen Weinen steht das Weingut Fritz Haag mit einer Handvoll Kollegen an der Weltspitze des Rieslings. Auch die trockenen Weine begeistern mit herrlich frischer Frucht...