Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Auslese (fruchtsüß) 2019

Fritz Haag

Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Auslese (fruchtsüß) 2019

98–100
100
9
mineralisch, exotisch & aromatisch, sehr süss
2
Riesling 100%
3
Lobenberg 98–100/100
Gerstl 20/20
Parker 97–98/100
Suckling 97/100
Vinum 18,5/20
5
Weißwein
7,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2051
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Fritz Haag, Dusemonder Straße 44, 54472 Brauneberg/Mosel, DEUTSCHLAND


  • 29,50 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

lobenberg

Lobenberg über:Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Auslese (fruchtsüß) 2019

98–100
/100

Lobenberg: 2019 ist der Jahrgang, der trocken und süß zugleich super spannend ist, wie das zuletzt auch 2017 der Fall war. Da ich ja aber bei den Kabinetten schon recht gut versorgt bin, bleibe ich final nur an der unwiderstehlichen Sonnenuhr Auslese hängen, von der ich total geflasht bin. Ein Wein an dem ich gar nicht vorbei kann. Der hat nämlich alles. Der hat diese immense Frucht des Jahrganges, er hat die salzige Mineralität in nicht zu erahnender Form und er hat gleichzeitig Karamelle und Honig und richtig hintergründige, in die Unendlichkeit laufende Geschmacksaromatiken aus vollreifer Zitrusfrucht und Steinobst, so elegant, so fein verwoben, schwebend und hochintensiv zugleich, geniale Harmonie ausstrahlend. Ein Hauch Exotik kommt dazu, ein bisschen Maracuja, ein bisschen kandierte Williamsbirne, Orangenschale, Kreide und Feuerstein und diese unendlich geradeauslaufende Spannung. Diese hohe Pikanz und dieses aufregende Spiel, genau was ein Süßwein braucht, um groß zu sein. All das haben wir in 2019 und deshalb ist diese Auslese so genial. Und der Nachhall ist wieder total auf Grapefruit, auf Zitronengras, Limette in Salz und Zucker gewendet, kandierte Quitte, zarte exotische Nuancen, ein bisschen Honig, aber so fein, zart und leichtfüßig. Die Frische ist famos und trägt die Auslese in die Unendlichkeit. Konzentration und Leichtigkeit vereint, Gott, ist das schön. Was das erstaunliche ist: Dieser Wein ist absolut und sofort trinkbar, weil die Balance zwischen diesen verschiedenen Komponenten so überragend ist. Ich mag normal nicht so gerne süß, aber dies ist eine grandiose Trinkfreude in einer immensen Saftigkeit. Eine wunderbare Auslese in dieser total cleanen, kristallinen Eleganz. Nah dran an der Perfektion für eine Auslese, aber ich muss noch ein wenig Luft lassen für die extraterrestrische Goldkapsel. 98-100/100

Gerstl

Gerstl über:Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Auslese (fruchtsüß) 2019

20
/20

-- Gerstl: Glasklar und ohne den Hauch von Botrytis lacht mich dieses Bouquet an. Der Duft einer Auslese wie aus dem Bilderbuch. Auch hier zeigt sich trotz der Fülle an Frucht immer die fantastische Frische. Nebst Zitrusfrucht, Aprikose und Pfirsich kommen auch tropische Aromen ins Spiel. Dazu ein Hauch Honig oder Honigmelone mit wunderschönen floralen Nuancen. Nach wie vor unverkennbar ist der mineralisch würzige Charakter des Terroirs. Eine köstliche Süsse mit einer beeindruckenden Aromenvielfalt bildet den Auftakt am Gaumen. Jetzt kann die Säure gekonnt ihre Stärke ausspielen, sie bringt Frische und Saftigkeit ins Spiel. Dadurch bekommt diese Auslese eine unheimliche Eleganz und Leichtigkeit. Was für ein Hochgenuss mit perfekter Balance in allen Belangen! Ein Meisterwerk. 20/20

Parker

Parker über:Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Auslese (fruchtsüß) 2019

97–98
/100

-- Parker: The 2019 Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Auslese is highly refined on the nose and shows delicately aromatic fruit with a nose-tickling minerality of crushed stones and herbs. Round and juicy as well as highly finessed and salty on the palate, this is a fantastic sweet Riesling. It is so fine and filigreed, so delicate and salty that you don't taste any sweetness here—just a dream of the finest Mosel Riesling. This is dangerously good, piquant and tensioned, and you will drink a bottle far too quickly. An outrageous Auslese! Tasted as a sample in April 2020. 97-98/100

Suckling

Suckling über:Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Auslese (fruchtsüß) 2019

97
/100

-- Suckling: A breathtakingly filigree 2019 Mosel masterpiece with spot-on balance of concentration and mouthwatering acidity. Fresh enough to wake the dead at the pure, long finish. Drink or hold. 97/100

Vinum

Vinum über:Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Auslese (fruchtsüß) 2019

18,5
/20

-- Vinum: Wilde leicht rauchige Nase mit Stachelbeeren und enormer Dichte. Eine tiefe Kräuterwürze mit viel von allem und vor allem SpontiNoten, aber eben noch sehr jung. Die Nase ist so vielschichtig und ungestüm von Tabak, Rauch über Holzkohle, Andaliman Pfeffer mit viel Apfelschale und Grapefruit. Dieser Wein ist dicht und gross und lang. Das trinkt man nicht mal ebenso. Dafür braucht es einen Anlass. 18,5/20

Mein Winzer

Fritz Haag

Es gibt keinen Winzer an der Mosel, der ähnlich gleichmäßig in allen Qualitätsstufen und Jahrgängen überzeugen kann. Mit seinen edelsüßen Weinen steht das Weingut Fritz Haag mit einer Handvoll Kollegen an der Weltspitze des Rieslings. Auch die trockenen Weine begeistern mit herrlich frischer Frucht und rassiger Säure. [...]

Zum Winzer
  • 29,50 €

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 39,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte