Brauneberger Juffer Riesling Großes Gewächs trocken 2017

Fritz Haag

Brauneberger Juffer Riesling Großes Gewächs trocken 2017

97-98+
100
2
Riesling 100%
3
Lobenberg 97-98+/100
Parker 93+/100
Pirmin Bilger 19/20
Weinwisser 18+/20
5
Weißwein
12,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2039
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Fritz Haag, Dusemonder Straße 44, 54472 Brauneberg/Mosel, DEUTSCHLAND


  • 13,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Brauneberger Juffer Riesling Großes Gewächs trocken 2017

97-98+
/100

Lobenberg: Das Brauneberger Juffer GG ist das Große Gewächs außen herum um die Juffer Sonnenuhr Große Gewächs, Die Sonnenuhr ist eine speziellere, kleinere Auswahl des Juffer GGs, meistens eher feiner als kraftvoller. Das Brauneberger Juffer GG ist so intensiv und salzig in der Nase, das es verblüfft. Es ist die Steigerung zum zuvor probierten J“. Auch eine Spur intensiver in der ganz reichen, an 2011 und 2015 erinnernden Frucht. Ganz viel Salz, ganz viel Druck, Zitronengras. So aromatisch und gleichzeitig so reichhaltig. Der Wein will im Mund gar nicht wieder aufhören. Gott, was hat Oliver hier für eine Serie hingelegt. Erst der J, der irgendwo vielleicht nicht besser als 2016 war, aber auf jeden Fall zum Besten gehört, was hier je erzeugt wurde, und jetzt das Juffer GG, was mir sogar besser gefällt als der schicke 2016. Ja, ich hätte nicht gedacht, dass es bei einigen Winzern eine Steigerung zu 2016 gibt. Steigerung ist vielleicht das falsche Wort, aber das wir uns in einer anderen Stilistik auf dem mindestens gleichen Level bewegen können. Denn 2016 war bisher unerreichbar und ist es auch überwiegend heute noch. Wer aber Pikanz möchte, wer dieses Spiel zwischen der extrem mineralischen Schärfe und Salzigkeit will zu der tollen Süße und der grandiosen frischen, hohen Säure, der ist mit diesem 2017er ganz hervorragend bedient. Das ist schon ein Weltmeister der Intensität. Ich bin gespannt wenn gleich die Juffer Sonnenuhr kommt, aber dieses Juffer GG ist auf jeden Fall ein grandioser Wein. 97-98+/100

Parker

Parker über:Brauneberger Juffer Riesling Großes Gewächs trocken 2017

93+
/100

-- Parker: --Parker: Oliver Haag's 2017 Brauneberg Juffer Riesling GG is alluringly ripe and intense on the fine and slatey nose. Lush and intense on the palate, this creamy textured and still somewhat bitter wine is far too young to be enjoyed today. Still a lot of yeastiness when I tasted it during the GG tastings in Wiesbaden in August 2018. 93+/100

Pirmin Bilger

Pirmin Bilger über:Brauneberger Juffer Riesling Großes Gewächs trocken 2017

19
/20

-- Pirmin Bilger: --Pirmin Bilger: Das ist schon ein betörend edles Bouquet mit einem noblen Tiefgang unterlegt. Feinste Zitrusfrucht trifft auf wunderschöne florale Aromatik. Unterstrichen wird dieser noble Duft von einer herrlichen Mineralität. Alles scheint so tänzerisch zart und strahlt doch eine imense Kraft aus. Ein anmutend cremiger Schmelz trägt die feine Frucht um den Gaumen und versprüht sein sinnlich zart süsses Extrakt. Eine an Feinheit kaum zu übertreffende Säure, bringt eine gute Frische ins Spiel. Mineralisches Finale mit tollen Länge macht den Wein zu einem tollen Erlebnis. 19/20

Weinwisser

Weinwisser über:Brauneberger Juffer Riesling Großes Gewächs trocken 2017

18+
/20

-- Weinwisser: --Weinwisser: Feines, delikates Bouquet mit angegelbten Früchten, dahinter steigt die Mineralik der Lage sowie feine Kräuter auf. Einer dieser Weine, die man blind erken- nen könnte. Delikater Gaumen mit minerali- scher Würze und pikantem Kern, verspielt und doch so ausdrucksvoll, eine Ballerina, die so beschwingt über den Gaumen gleitet, fokussiert und präzise und doch von feiner, delikater Frucht begleitet. Es wäre ein Feh- ler, solch einen leisen und feinen Mittelmo- sel-Riesling zu übersehen. Ein leiser Grand Cru-Wein par excellence, mit dem Oliver Haag in dieser Lage die Nase vor seinem Bruder Thomas hat! 18+/20

Mein Winzer

Fritz Haag

Es gibt keinen Winzer an der Mosel, der ähnlich gleichmäßig in allen Qualitätsstufen und Jahrgängen überzeugen kann. Mit seinen edelsüßen Weinen steht das Weingut Fritz Haag mit einer Handvoll Kollegen an der Weltspitze des Rieslings. Auch die trockenen Weine begeistern mit herrlich frischer Frucht und rassiger Säure. [...]

Zum Winzer
  • 13,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 34,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte