Fritz Haag

Brauneberger Juffer Riesling Große Lage feinherb 2020

fruchtbetont
frische Säure
voll & rund
94–96+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2047
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94–96+/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Brauneberger Juffer Riesling Große Lage feinherb 2020

94–96+
/100

Lobenberg: Das ist immer ein steckengebliebenes Fass aus dem Juffer GG. Brauneberger Juffer eben, und es hat dann immer so um die 13 bis 14 Gramm Restzucker, wenn die Vergärung stoppt. Ein Ergebnis, was Oliver Haag auch gerne möchte, denn er möchte gerne ein GG mit etwas mehr Restzucker zeigen. Die feinherbe Variante der Juffer ist gerade in 2020 eine sehr schlüssige Sache. Da das Juffer GG so eine ganz feine Klinge für Riesling-Puristen ist dieses Jahr, kommt hier deutlich mehr Schub, Intensität. Das kracht schon ordentlich im Mund, nimmt alles ein mit diesem fruchtig unterlegten Druck. Weißer und gelber Pfirsich, etwas Mirabelle und schlanke Melone, auch ein Hauch Litschi darunter. Viel saftige Grapefruit, die dem Wein einen immensen Zug und mittigen Druck gibt. Da kommt schon mehr Wollust auf als im sehr geschliffenen GG. Das ist die leckerere Auslegung für Genießer, die nicht den extremen steinigen Purismus suchen, oder den Wein zu einem Essen genießen wollen. Gerade zu Wildgerichten kann ich mir diesen Hammer gut vorstellen. Aber wie das GG hat auch dieser Wein die immense Mineralität und diese salzige, unendliche Länge, die warme Zitrusintensität, aber der Schmelz kann das abpuffern. Das tut hier zusätzlich der feine Restzucker, der aber im Grunde gar nicht nötig ist, aber eben eine zusätzliche Dimension an Reichhaltigkeit gibt. Es bleibt aber doch ein großer, spannender Wein, der dem trockenen GG kaum nachsteht, und wer dieses bisschen mehr an Schmelz möchte, der ist hier bestens aufgehoben. Hier steckt schon sehr viel Trinkfreude im Glas. 94-96+/100

Mein Winzer

Fritz Haag

Es gibt keinen Winzer an der Mosel, der ähnlich gleichmäßig in allen Qualitätsstufen und Jahrgängen überzeugen kann. Mit seinen edelsüßen Weinen steht das Weingut Fritz Haag mit einer Handvoll Kollegen an der Weltspitze des Rieslings. Auch die trockenen Weine begeistern mit herrlich frischer Frucht...