Blaufränkisch Jagini Zagersdorf 2012

Moric

Blaufränkisch Jagini Zagersdorf 2012

95–96
100
2
Blaufraenkisch 100%
3
Lobenberg 95–96/100
Suckling 95/100
5
Rotwein
13,5% Vol.
Trinkreife: 2018–2036
Verpackt in: 6er
6
Österreich, Burgenland
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Moric, Kirchengasse 3, 7051 Grosshöflein, ÖSTERREICH


  • 36,00 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Blaufränkisch Jagini Zagersdorf 2012

95–96
/100

Lobenberg: Ein grandioses Gemeinschaftsprojekt von Roland Velich und Hannes Schuster vom Weingut Rosi Schuster. Die Beiden haben die letzten alten Reben (3 Hektar) des Weinbaugebietes Zagersdorf vor der Rodung bewahrt. Vor 20 Jahren standen hier noch 120 Hektar Reben. Wahnsinnig intensiver Blaufränkisch, benannt nach dem alten kroatischen Hausnamen von Familie Schuster. Hier sprechen die Ausdrucksstärke und der Charakter über 60 Jahre alter Reben. Lehm- und Tonböden, kühles Klima, alte Reben und der Respekt des Winzers vor der Natur. Keine Kraftmeier, alles sehr charmant. Duftige Nase, tief ins Glas ziehend und extrem vielschichtig. Aber hier ist nichts gemacht oder geschönt, Authentizität pur. Blaufränkisch, in seiner allerbesten, feinsten, elegantesten Ausprägung. In der Nase haben wir Wacholder und Lorbeer, schwarzen Pfeffer und vor allem Holunder. Im Mund wiederholen sich diese Aromen und werden durch feine Kräuter ergänzt. Fantastisch ausgewogen und samtig am Gaumen. Perfektes Spiel zwischen Säure und Tannin. Und immer bleibt alles Frisch. Samtseidig und von beeindruckender Tiefe und Komplexität bis in den Nachhall. Blaufränkisch auf so einem Niveau ist mit den großen Pinots und Nebbiolos auf einer Ebene. Sehr erhaben... 95-96/100

Suckling

Suckling über:Blaufränkisch Jagini Zagersdorf 2012

95
/100

-- Suckling: --Suckling: After four years in barrel, this complex and highly structured red is closer to a top Barolo than to most blaufränkisch. A very long, powerful finish with perfectly integrated tannins, suggesting serious aging potential. A joint venture by Moric and Schuster. 95/100

Mein Winzer

Moric

2001 initiierte Roland Velich abseits des Familienweinguts Velich das Moric-Projekt. Die Idee dahinter ist recht simpel, aber umso bestechender. Er wollte Weine machen, die nur österreichisch sind. […]

Zum Winzer
  • 36,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 48,00 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte