Beaujolais Fleurie Grille Midi 2021

Domaine Terres Dorees - Jean Paul Brun

Beaujolais Fleurie Grille Midi 2021

saftig
fruchtbetont
95+
100
2
Gamay 100%
5
rot
12,5% Vol.
Trinkreife: 2024–2042
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95+/100
Parker: 93/100
6
Frankreich, Burgund, Beaujolais
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Beaujolais Fleurie Grille Midi 2021

95+
/100

Lobenberg: JP Brun macht bei allen seinen Roten eine Vinifikation nach Burgunder-Art, also keine Maceration Carbonique wie sonst im Beaujolais üblich. Spontane Vergärung in Cuves, rund vier Wochen auf der Maische mit gelegentlichem Unterstoßen des Tresterhutes. Dann Ausbau in überwiegend gebrauchten Burgunder-Barriques und ein paar größeren Fuderfässern. Das gibt viel Eleganz, aber eben auch etwas mehr Struktur. JP Brun hat fünf Hektar in Fleuries Top-Lage Grille Midi. Er separiert allerdings zwei Weine daraus, nur der aus den ältesten Reben trägt die Lagenbezeichnung Grille-Midi. Das ist also der Grand Vin aus den alten Reben über 60 Jahre. Ein Fleurie mit Assoziationen an einen Beaune Village, unglaublich, traumhafte Wucht. Viel dunkelrote Frucht, Herzkische, frische Zwetschge, Thymian, salzige Himbeere, fast etwas Meeresbrise, verführerisch viel Fruchtsüße und auch Mineral im Bouquet. Der Mund ist eine Explosion in Saftigkeit und Mineralität, sehr viel Schattenmorelle, begleitet von auf der Zunge platzender Blaubeere. Hier kommt deutlich mehr Schub und gefühlte Kühle aus der Struktur als beim wärmeren, weicheren Fleurie Les Garants. Ein großer Fleurie mit der Struktur eines Burgunders, der viele Jahre und wahrscheinlich sogar Jahrzehnte reifen kann. 95+/100

93
/100

Parker über: Beaujolais Fleurie Grille Midi

-- Parker: The 2021 Fleurie Grille-Midi opens in the glass with aromas of raspberries, cherries, licorice and spices. Medium to full-bodied, velvety and supple, it's rich and seamless, with lively acids and impressive concentration for the vintage. 93/100

Mein Winzer

Domaine Terres Dorees – Jean Paul Brun

Beaujolais? Ja! Jean Paul Brun ist ein Pionier im Beaujolais, seit über 20 Jahren (als er die Weinberge seines Vaters übernahm) kämpft er für ursprüngliche, unmanipulierte Weine und wo es nur geht, arbeitet er biologisch-organisch. Sein Weingut der Terres Dorées erstreckt sich über 26 Hektar im...