Brolio Bettino Chianti Classico 2019

Barone Ricasoli: Brolio Bettino Chianti Classico 2019

Zum Winzer

94
100
2
Sangiovese 90%, Colorino 10%
5
rot, trocken
14,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2035
Verpackt in: 6er
9
strukturiert
pikant & würzig
seidig & aromatisch
3
Lobenberg: 94/100
6
Italien, Toscana, Chianti und Vino Nobile
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Brolio Bettino Chianti Classico 2019

94
/100

Lobenberg: Benannt nach Bettino Ricasoli, dem zweiten Ministerpräsidenten des modernen Italien. Für 18 Monate im großen, neutralen Holzfass ausgebaut und unfiltriert abgefüllt. Ein klassischer, archetypischer Chianti mit Power und jeder Menge an Eigencharakter. An der Nase ein fast stromlinienförmig eleganter und präziser Wein. Dunkle, saftig reife Pflaumen und Waldbeeren mit satter Herzkirsche leiten zu einer leicht rauchigen, graphit-artigen Mineralität über. Im Mund ein Traum von roter Frucht! Sauerkirsche, Cranberry und auch rote Johannisbeere. Selbst die Textur erinnert an rote Johannisbeeren mit einem dem leicht griffigen Tannin und präsenter, harmonisch balancierter Säure, die ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Super Intensität und Trinkigkeit. Dezent bittere Kräuter und weiße Pfeffernoten spielen harmonisch mit der Frische. Ganz klar, everybody`s darling. 94/100

Mein Winzer

Barone Ricasoli

Castello di Brolio legte im letzten Jahrzehnt eine unglaubliche Erfolgsgeschichte hin. Nachdem Barone Francesco Ricasoli 1993 das traditionsreiche Weingut seiner Ahnen aus den Händen eines multinationalen Konzerns „zurückerobert“ und 1997 mit dem großen Chianti Castello die Brolio di Renaissance von...

Brolio Bettino Chianti Classico 2019