Barolo Santo Stefano di Perno 2012

Giuseppe Mascarello

Barolo Santo Stefano di Perno 2012

96-97
100
9
voluminös & kräftig, tanninreich
2
Nebbiolo 100%
3
Lobenberg 96-97/100
Parker 93/100
5
Rotwein
14,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2045
Verpackt in: 12er
6
Italien, Piemont
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Giuseppe Mascarello, Località Borgonuovo, 108, 12060 Monchiero Cuneo, ITALIEN


  • 83,00 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Barolo Santo Stefano di Perno 2012

96-97
/100

Lobenberg: Die Lage Santo Stefano in Monforte d’Alba heißt offiziell "Perno", mit der Unterlage Santo Steffano- Sie besteht überwiegend aus rotem Lehm mit Sand, das macht die Kraft aus. Dazu auch etwas aus dem berühmten weißen, mit Metallen und Mineralien durchzogenen Lehm. Darunter Kalkstein, beste Vorraussetzungen für Weltklasse. Tanninreich und ausdrucksstark mit präsenter Säure, dafür steht dieses Terroir. Im Zement fermentierter Wein, Ausbau in großen Holzfässern. Traditionell eben. Der Power-Barolo des Hauses! Überraschend dunkles Rubinrot, glänzend. Feinste Kirsche im ersten Aroma. Teer, Eukalyptus, rohes und gegrilltes Fleisch. Im Mund sofort Kraft und Tannin, natürlich im Stile des Hauses gar nicht fett, voller Finesse, hohe Mineralität, feine Krautwürzigkeit und charmante rote Waldbeeren neben viel roter Kirsche und feiner, sehr floraler Süße. Dennoch voluminös und eher wuchtig mit immensem Druck. Jasmin und Kreidestaub. Perfekt integrierte, seidige Tannine, grandios charmanter Trinkfluss mit samtiger Fülle und doch überraschender Intensität. Ein maskuliner und doch sehr zugänglicher Wein, Tabak und Balsamico, leichte Karamelle und immer wieder Kirsche und süße Waldbeeren nebst einem Hauch Exotik. Große Länge. 96-97/100

Parker

Parker über:Barolo Santo Stefano di Perno 2012

93
/100

-- Parker: --Parker: The 2012 Barolo Perno revealed an open and fleshy personality when I sampled it. This points to the warmth of the 2012 vintage. With fruit harvested closer to the winery in Monforte d'Alba, this Barolo initially shows a dry personality with pressed tones of wild berry and red rose petal. It also reveals a fluid or flexible side, which means the wine takes on more volume quite rapidly once poured from the bottle. The finish shows tannin firmness and solid structure with cola, licorice and dried herb on the long finish. 93/100

Mein Winzer

Giuseppe Mascarello

Die Familie Giuseppe Mascarello, vorher Mauro Mascarello, kann auf eine 150-jährige Tradition im Weinbau zurückblicken. Richtig berühmt wurden sie durch die genialen Weine der Monopollage MONPRIVATO in Castiglione Faletto. [...]

Zum Winzer
  • 83,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 110,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte