Barolo 2012

Elio Altare

Barolo 2012

voluminös & kräftig
tanninreich
94–95+
100
2
Nebbiolo 100%
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2018–2035
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94–95+/100
Winespectator: 93/100
Parker: 92/100
6
Italien, Piemont
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Barolo 2012

94–95+
/100

Lobenberg: Der Wein zeigt wunderbare Frische in der Nase, mit sehr gut eingebundenem Holz. Viel Minze, rote und schwarze Frucht. Berauschende Harmonie, mit gleichzeitig viel Druck. Der Wein hat im ersten Angang fast etwas charmantes wie 2011, zeigt aber dann doch deutlich mehr delikate Spannung mit wunderbarer Säure. Schon die Nase lebt und bebt. Der Mund bläst einen fast weg, mit soviel frischem Druck. Das Holz tritt total zurück hinter der fast dramatisch lebendigen Frucht. Ganz viel rote und schwarze Kirsche. Satte Minze. Bergamotte. Etwas Holunder. Sogar Eukalyptus. Wunderbares Spiel. Das Holz stützt nur ganz fein, trägt aber zur Süße bei. Ein unglaublicher Charmeur mit Druck und viel Bumms, und vor allem mit Frische, ein perfekter Basis-Barolo wie ich ihn in 2012 ansonsten schwer gefunden habe. Wir sind hier auf dem Level von teureren Lagen-Barolos anderer Erzeuger. Nie besser probierter Ortswein bei Altare, ziemlich perfekt, Chapeau! 94-95+/ 100

93
/100

Winespectator über: Barolo

-- Winespectator: Aromatic and expressive, displaying macerated cherry, licorice and rose flavors, with hints of leather. Elegant, pure and well-structured, showing great balance and finesse. The finish echoes the fruit and adds a mineral element. Best from 2018 through 2033. 93/100

92
/100

Parker über: Barolo

-- Parker: With fruit from La Morra, Castiglione Falletto, Serralunga d'Alba and Barolo, Elio Altare's 2012 Barolo is a classic expression of the vintage. Fruit from each township is vinified separately and after the malolactic fermentation, the wine goes into neutral oak. The wine exhibits less baby fat compared to the 2011 vintage and its color is not as deep or black. The aromatic intensity of the wine is also carefully delivered and more subtle. This is an elegant, food-friendly Barolo that can be consumed in the medium-term. 92/100

Mein Winzer

Elio Altare

Elio Altare ist das Vorbild für die Erneuerung und die Moderne des Piemont. Alle führenden Winzer der Moderne haben von ihm gelernt, von der Weinbergsarbeit bis zum Ausbau im Barrique.