Barbera d'Alba Pozzo Annunziata

Roberto Voerzio

Barbera d'Alba Pozzo Annunziata 2016

fruchtbetont
voluminös & kräftig
seidig & aromatisch
100
100
2
Barbera 100%
5
rot
15,0% Vol.
Trinkreife: 2024–2051
Verpackt in: 1er OHK
3
Lobenberg: 100/100
6
Italien, Piemont
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Barbera d'Alba Pozzo Annunziata 2016

100
/100

Lobenberg: Dieser Wein ist von allen Barbera der Welt DAS Barbera-Ereignis schlechthin, weil wir eine massive Konzentration haben, die aber nicht üppig oder fett wird. Wir haben eine Konzentration von Mineralität und Frucht. Satte Sauerkirsche, dunkle Früchte und ein bisschen Holunder. Reich, üppig, aber gar nicht fett. Unendlich lang, für Minuten anhaltend in Mineralität, Feinheit und seidigen Tanninen. Besser geht es nicht, ein Barbera, der zu den ganz großen Weinen der Welt gehört, wer hätte das je gedacht? 100/100

Mein Winzer

Roberto Voerzio

„Der Barolo, den ich anstrebe, soll ein strenger Wein sein, komplex an der Nase und am Gaumen sehr feurig. Man soll verstehen, dass er Frucht bester Weinberge ist, geduldiger und emsiger Arbeit, großer Leidenschaft, in großer Einfachheit und mit Respekt vor der Natur.“ (Roberto Voerzio) […]

Diesen Wein weiterempfehlen