Vinhas do Lanco Verdelho 2020

Barbeito: Vinhas do Lanco Verdelho 2020

Neu

Zum Winzer

95
100
2
Verdelho 100%
5
weiß, trocken
11,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2034
Verpackt in: 6er
9
frische Säure
mineralisch
leicht & frisch
3
Lobenberg: 95/100
6
Portugal, Madeira
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Vinhas do Lanco Verdelho 2020

95
/100

Lobenberg: Ein trockener Weißwein aus Madeira, limitiert auf gerade mal 1.428 Flaschen. Das sind nur ein kleiner Edelstahltank und ein kleines Holzfass. Reiner Verdelho von zwei hochgelegenen Einzellagen. Sanfte Ganztraubenpressung, im Anschluss kommt der Most für 14 Monate in Edelstahltanks. Das besondere hier sind aber die 35% Reserve-Weine, die zuvor für über 4 Jahre im Holzfass ausgebaut wurden. Das gibt nochmal mehr Tiefe. Verschnitt und Abfüllung dann Ende 2021, bevor der Wein erst nach weiteren 8 Monaten Flaschenreife endlich auf den Markt kommt. Zunächst leicht reduktiv mit rauchigen Anklängen vom Holz. Dann öffnet sich die sehr klare Nase, die an eine kühle Meeresbrise und Muschelschale erinnert. Salzzitrone, Ingwer und Limettenschale. Glockenklar und fast puristisch-karg. Am Gaumen dann auch die volle Breitseite Zitrusfrucht. Gezuckerte Zitrone und Limette, herbe Pomelo, aber auch etwas Quitte und Aprikose. Die Säure immer im Wechselspiel mit rauer Salzigkeit. Stark! Das ist purer Geradeauslauf. Mich persönlich erinnert das an eine Mischung aus einem Riesling vom Kalkstein und einem mineralischen Alvarinho. Sehr spannend und wirklich unique! 95/100

Weingut über: Vinhas do Lanco Verdelho

-- Weingut: The harvest took place in the second week of September 2020, under optimal weather conditions. The grapes come from a vineyard in Feiteiras and from another small old vineyard, located at a higher altitude, in front of the main house of the Lanço property. Soft pressing of whole grapes in a pneumatic press. After the pressing we did a decantation over 24 hours separating the must from the lees. Controlled fermentation at 15 degrees. This blend is composed of 35% wine aged in French oak barrels with 4 years of use and the remaining 65% in stainless steel tanks both for 14 months. In December 2021, 1428 units were bottled, all individually numbered. This wine was further aged in bottle for 8 months before being released to the market in September 2022. Citrus greenish colour. Very elegant and fresh nose. Citrus notes, slight herbaceous, nuance of toast with subtle well integrated wood, apricot and some volcanic stone. In the mouth it is dry, mineral, highlighting the refreshing acidity. Slightly salty in the finish, very pleasant. Excellent as an aperitif, with seafood, grilled or marinated fish.

Mein Winzer

Barbeito

Vinhos Barbeito wurde 1946 von Mário Barbeito de Vasconcelos gegründet und ist seitdem immer von Mitgliedern der Familie geführt worden. Als Mário Barbeito 1985 starb, übernahm seine Tochter Manuela de Vasconcelos die Geschäftsführung von Vinhos Barbeito.