Anima Negra 2017

Anima Negra

Anima Negra 2017

94+
100
9
voluminös & kräftig, strukturiert
2
Callet 100%
3
Lobenberg 94+/100
Parker 90–92/100
5
Rotwein
barrique
13,0% Vol.
Trinkreife: 2021 – 2032
Verpackt in: 6er
6
Spanien, Mallorca
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Anima Negra, 3 A Volta, Apt. 130, 07200 Felantix (Mallorca), SPANIEN


  • 33,00 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Nur noch 4 Flaschen verfügbar
lobenberg

Lobenberg über:Anima Negra 2017

94+
/100

Lobenberg: Hier spürt man sofort, dass es sich um einen großen Wein handelt. Man macht die Augen zu und fliegt geschmacklich von der Cote Rotie über den Hermitage und Chateauneuf direkt und ohne über Los zu gehen an den Douro. Cassis, Rinderblut, verbrannte Erde, Steinmehl und frisch eingekochte Feigen. Frisch und mit einer gehörigen Portion Fruchtsüße legt sich dieses Elixier um die Zunge, man möchte sich zurücklehnen, doch jetzt ist Schluss mit lustig und die Struktur greift nach dem Gaumen, gräbt sich an Rachen und Lippen fest. Medizinale Noten verleihen dem Ganzen eine imposante Seriosität. Der Abgang ist von einer tollen Frische getragen. Selten durfte man solch einen, niemals überkonzentrierten, aber doch so erwachsenen Wein probieren. Aus der autochthonen Sorte Callet gekeltert, eigenständig, aber auch mit einem gehörigen Anspruch auf Größe. Bravo! 94+/100

Parker

Parker über:Anima Negra 2017

90–92
/100

-- Parker: I sampled the unbottled 2017 reds, including the 2017 AN, the flagship bottling here. It's mostly Callet with some Mantonegro and Fogoneu found in the small vineyards and comes from a dry, early and low-yielding year. The wine I tasted was a sample of the final blend that was taken from barrel and assembled some ten days before I tasted it. I found plenty of luxurious oak aromas—smoke, spices, dark chocolate and toast—with something creamy and a core of ripe berry fruit. The palate was voluptuous and juicy, with creamy and smoky notes, very oaky, in need of some time in bottle. But I think this will always remain oaky. This is a great commercial red that will please many, but I find that the identity of the place and varieties gets lost in all that new oak. 90-92/100

Mein Winzer

Anima Negra

Am Anfang von Anima Negra stand die Freundschaft zweier Mallorquiner. Pere Ignasi Obrador und Miquel Angel Cerda stammen beide aus der Ortschaft Felanitx, im Süd-Osten Mallorcas. Sie sind bereits von Kindesbeinen an Freunde, auch wenn Miquel vier Jahre älter ist als Pere. […]

Zum Winzer
  • 33,00 €
Nur noch 4 Flaschen verfügbar

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 44,00 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte