Amarone della Valpolicella Valpantena

Bertani

Amarone della Valpolicella Valpantena 2017

saftig
pikant & würzig
seidig & aromatisch
93+
100
2
Corvina 80%, Rondinella 20%
5
rot
15,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2036
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 93+/100
6
Italien, Venetien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Amarone della Valpolicella Valpantena 2017

93+
/100

Lobenberg: Tiefes Rubinrot, saftes Kirsch-Erdbeeraroma im verträumt seidigen Bertani-Stil. Auch satte schwarze Kirsche und Menthol. Irgendwie auch altbacksch in der Typizität und doch soooo sehr Amarone. Tabak, getrocknete Kräuter und Gewürze. Eben wie früher. Salziges mineralisches Finale. So riechen und schmecken getrocknete, rosinierte Beeren eben. Immer schon. 93+/100

Mein Winzer

Bertani

Amarone aus einer vergessenen Zeit, aus der alten Welt. Selten prägt ein Weingut die Weinbaugeschichte einer Region so, wie dies Bertani in der Vergangenheit getan hat. Was Biondi Santi für Brunello und Ricasoli für Chianti darstellt, ist Bertani für Amarone. Unendlich fein, sanfte Kirsch-Pflaumen...

Diesen Wein weiterempfehlen