Alvarinho Soalheiro Primeras Vinhas

Quinta de Soalheiro

Alvarinho Soalheiro Primeras Vinhas 2019

exotisch & aromatisch
frische Säure
93–94
100
2
Alvarinho 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2029
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93–94/100
Decanter: 95/100
6
Portugal, Minho, Moncao e Melgaco
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Alvarinho Soalheiro Primeras Vinhas 2019

93–94
/100

Lobenberg: Der reinsortige Alvarinho aus der Region Minho stammt aus dem ältesten Rebbestand von der Quinta de Soalheiro. Schiere Mineralik im Antrunk, Steinsalz, wunderbare gelbe Früchte füllen das Glas, saftige exotische Frucht am Gaumen nebst feiner Zitronenfrische. Unglaublich präsent. Schöne Säure und Dichte. Herausragende Qualität und weit mehr als nur ein Terrassenwein. 93-94+/100

95
/100

Decanter über: Alvarinho Soalheiro Primeras Vinhas

-- Decanter: A delicate but beguiling, lifted nose, with lychee and fennel notes that follow through on a cool elegant palate, alongside white peach, nectarine, pear, pear skin and a touch of passionfruit. Steely, grapefruit acidity makes for a well-focused, long, mineral finish. Lovely purity, balance and restraint. 95/100

Mein Winzer

Quinta de Soalheiro

Im Norden Portugals, zwischen den beiden kleinen Orten Melgaco und Mancao liegt die Quinta de Soalheiro. Luis Cerdeira, Sohn von dem portugiesischen, legendären Winzer-Urgestein Antonio Esteves, besitzt hier die vielleicht besten Lagen für die besonders empfindliche Alvarinho-Traube in ganz Europa....

Diesen Wein weiterempfehlen