Alter Weingarten

Krutzler

Alter Weingarten 2018

saftig
pikant & würzig
fruchtbetont
94
100
2
Blaufraenkisch 80%, Zweigelt 20%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2034
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94/100
Falstaff: 94/100
Suckling: 94/100
6
Österreich, Burgenland
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Alter Weingarten 2018

94
/100

Lobenberg: Schöne warme Fruchttöne in der Nase. Ein Beerenpotpourri, dazu Pflaume. Unterschwellig kommen diverse Kräuter-Nuancen, Lorbeer und ein Hauch Basilikum. Und dahinter noch ein leicht süßer Hauch, wie das schwarzes englisches Weingummi. Betörend. Im Mund wunderbar weich, extrem cremige Rotfrucht. Aber auch mit Kraft und animierender Säure. Enorm passgenaue Komponenten im Mund, extrem trinkig und trotzdem mit Spannung. Ein wunderbar ausgewogener Wein, der auch lange nachhallt. 94/100

94
/100

Falstaff über: Alter Weingarten

-- Falstaff: Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Edelholzwürze, zart tabakig unterlegte dunkle Kirschfrucht, ein Hauch von Brombeerkonfit, mineralischer Touch. Saftig, rotbeerige Textur, frisch strukturiert, präsente Tannine, die gut eingebunden sind, zitroniger Touch im Nachhall, animierender Speisenbegleiter. 94/100

94
/100

Suckling über: Alter Weingarten

-- Suckling: Stunning intensity of ripe elderberry with gingerbread-spice notes and touches of wet earth and raw meat. Very good concentration and fine tannins that are already beautifully married to the acidity through the long, intensely mineral finish. Drink or hold. 94/100

Mein Winzer

Krutzler

Das inzwischen in der fünften Generation geführte Weingut Krutzler darf man getrost als DIE Blaufränkisch-Dynastie aus dem Burgenland bezeichnen.

Diesen Wein weiterempfehlen