1919 Riserva Extra Brut Flaschengärung 2015

Kettmeir

1919 Riserva Extra Brut Flaschengärung 2015

voll & rund
mineralisch
96+
100
2
Chardonnay 60%, Pinot Nero 40%%
5
weiß
Flaschengärung
Perlend
13,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2040
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96+/100
6
Italien, Südtirol
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
1919 Riserva Extra Brut Flaschengärung 2015

96+
/100

Lobenberg: Ein beeindruckender Blend aus 60 Prozent Chardonnay und 40 Prozent Pinot Nero, die auf mittleren und hohen Hanglagen auf kalkhaltigem Ton Terroir gewachsen sind. Etwa 20 Prozent des Chardonnays wurde im Barrique ausgebaut, der Rest nach Rebsorten getrennt im Stahltank. Nach der zweiten Gärung in der Flasche reift der Wein dort mindestens für fünf Jahre. Goldgelb mit silber Reflexen im Glas. An der Nase reife Zitrusaromen, Pfirsich, getrocknete Aprikose und gebackene Apfeltarte. Dann etwas Brioche und frischer Toast. Intensive weiße Blüten, Gewürze, ein Hauch weißer Honig und Honigmelone – bei jedem Reinriechen entdeckt man Neues im Glas. Dann im Mund ist er kristallklar. Feine Perlage die etwas Haptik auf der Zunge hinterlässt. Limettenschale, gelber Apfel und Aprikose mit frischer Birnenschale. Die Riserva 1919 stellt mit ihrer salzig, kalkreichen Mineralität und ihrem ungeahnten mineralischen Druck und Wucht mit großer Sicherheit den ein oder anderen gehobenen Champagner in den Schatten! 96+/100

Mein Winzer

Kettmeir

Das Weingut wurde 1919 vom Önologen Giuseppe Kettmeir gegründet. Bereits 1964 erkannte der Visionär das Potenzial für Schaumweine und wurde zum Pionier der Sektherstellung der Region.