Barbeito

Barbeito

Vinhos Barbeito wurde 1946 von Mário Barbeito de Vasconcelos gegründet und ist seitdem immer von Mitgliedern der Familie geführt worden. Als Mário Barbeito 1985 starb, übernahm seine Tochter Manuela de Vasconcelos die Geschäftsführung von Vinhos Barbeito.

 

Mehr erfahren

Weißwein, Madeira Portugal Barbeito

Boal Reserve 5 Year Old (medium sweet)

Lobenberg: Karamellig die Farbe aber auch die Nase. Dazu haben wir getrocknete gelbe Früchte, Honig, gelbe Marmeladen, eine dezente Floralnote und Haselnuss. Im Mund ausgeprägt rund und weich. Läuft gut über den Gaumen. Nicht zu wuchtig, eher sanft mundfüllend. Schöne Nussaromen,...

  • 11,00 €

0,5 l (22,00 €/l)

  • 31172H
  • Lobenberg 91/100

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Lebensmittelangaben
Weißwein, Madeira, 2007 Portugal Barbeito

Single Harvest Tinta Negra (medium dry) 2007

Lobenberg: Liegt karamellgolden im Glas. Ausgeprägte Noten vom geflämmten Holz. Honig, Rosinen, getrocknete Früchte und Blumen. Karamellisierte Nüsse mit einem feinen Spritzer Zitrone. Dahinter kommen Räucheraromen zum Vorschein. Im Mund dann durch aus spicey. Schöne Frische die sich...

  • 22,00 €

0,5 l (44,00 €/l)

  • 36505H
  • Lobenberg 95+/100
  • Trinkreife: 2017 - 2048

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Lebensmittelangaben
Artikel 1 - 2 von 2
Artikel pro Seite
Reben

Über Barbeito

Vinhos Barbeito wurde 1946 von Mário Barbeito de Vasconcelos gegründet und ist seitdem immer von Mitgliedern der Familie geführt worden. Als Mário Barbeito 1985 starb, übernahm seine Tochter Manuela de Vasconcelos die Geschäftsführung von Vinhos Barbeito. In den ersten Jahren konnte sich Barbeito durch die Qualität der Weine bei den Verbrauchern einen hervorragenden Ruf erarbeiten, der auch dazu beigetragen hat, das Image von Barbeito vor allem auf dem internationalen Markt zu stärken. Aber durch den Erfolg ermuntert nahm man eine Zeitlang teil am Großweingeschäft mit einem übermäßigen Wachstums in der Produktion, was sich leider, aber logischerweise auf die Qualität niederschlug. Doch in den 80er Jahren begann ein Umdenken und 1991 wurde durch Eintritt von Ricardo Vasconcelos Freitas in das Unternehmen die schwierige Entscheidung getroffen, weg von der Masse, Rückbesinnung auf Qualität mit Augenmerk auf Alterung, Herstellung und Mischung der besten Reben. Heute gehört Barbeito zu den besten Erzeugern auf Madeira. International gelobt und mehrfach prämiert. Und noch viel wichtiger: einfach lecker!

Holzfässer
Team
Ernte
Ernte
Winzer
Ernte